Filmförderung und Standortmarketing für die Hauptstadtregion

Quatsch und die Nasenbärbande - Foto: Farbfilm
"Quatsch und die Nasenbärbande" von Veit Helmer - ab 6. November im Kino
Coming In - Warner Bros
"Coming In" von Marco Kreuzpaintner - ab 23. Oktober im Kino
"Hin und weg" von Christian Zübert - ab 23. Oktober im Kino
"Who Am I" von Baran bo Odar - seit 25. September im Kino

Medien- und Filmnews

Die Narbe - Bild: Burkhard von Harder

Mauerfall-Film "Die Narbe" mit Weltpremiere in China
Kurz vor dem 25. Jahrestag des Mauerfalls hat Burkhard von Harders Medienboard-geförderter Film "Narbe Deutschland" in Anwesenheit des Künstlers Ai Wei Wei seine Weltpremiere in Peking gefeiert. Noch bis 7.12. können die Zuschauer des 16-stündigen Dokumentarfilms dort den Verlauf des ehemaligen Eisernen Vorhangs verfolgen ... mehr

Tel Aviv - Foto: Wikipedia

Jetzt bewerben: 3 Monate Tel Aviv mit Medienboard-initiiertem Stipendium
Filmemacher aus der Hauptstadtregion können sich ab sofort für die neue, siebte Runde des Artist-in-Residence-Programms “Berlin-Tel Aviv - 3 Months 24/7” von Medienboard, FFA und Israel Film Fund bewerben. Die ausgewählten Stipendiaten haben die Möglichkeit, in Tel Aviv an ihren aktuellen Projekten zu arbeiten ... mehr

SCHÖNE BESCHERUNG: Das Spatzenkino im Dezember
Im Dezember gibt es im Medienboard-geförderte Spatzenkino eine schöne Bescherung für alle Kinospatzen ab 4 Jahren. Zwei Filme erzählen davon, was das Weihnachtsfest ausmacht und wie man es besonders stimmungsvoll feiern kann. Das Spatzenkino zeigt seit 1990 Kurzfilmprogramme für Vorschulkinder in mittlerweile 34 Kinos in Berlin und Brandenburg... mehr

MediaResedence14

Last Call for Application für das Media Residency Programm 2015
Noch bis zum 30.11. können sich Medienschaffende aus Berlin-Brandenburg und New York für das neue Media Residency Programm 2015 bewerben. Initiiert wurde das Austausch-Programm vom Medienboard in Kooperation mit dem Made in NY Media Center by IFP, durchgeführt wird es von Startup Germany ... mehr

Fack Ju Göhte - Foto: Constantin

Fünf Video Champions gehen nach Berlin-Brandenburg
Bei der Entertainment Night des Busch Media Verlags wurden die Medienboard-geförderten Filme "Fack ju Göhte" mit zwei und "Bibi & Tina" mit einem Video Champion geehrt. Wolf Bauer und Nico Hofmann erhielten den Produzentenpreis für "Der Medicus". Der Business Award ging an den Berliner Verleih Studiocanal. Glückwunsch! ... mehr

G-Star Busan

Deutsche Unternehmer reisen zur G-Star nach Busan/Südkorea
Die G-Star ist eine der weltweit größten Spielemessen und zieht seit 2005 jährlich die bedeutendsten internationalen Unternehmen der Games-Branche nach Südkorea. Aufgrund der positiven Rückmeldungen vom letzten Besuch bietet das EEN, unterstützt vom Medienboard, wieder die Gelegenheit nach Busan zu reisen ... mehr

Dieter Kosslick - Foto: Karol Wysmyk

Dieter Kosslick bleibt Berlinale-Intendant bis 2019
Berlinale-Direktor Dieter Kosslick hat seinen Vertrag bis zum 31. Mai 2019 verlängert. Herzlichen Glückwunsch! Seit Mai 2001 leitet er als Intendant und Geschäftsführer die Internationalen Filmfestspiele Berlin. Er hat das Festival um zahlreiche Neuerungen und Initiativen bereichert und den deutschen Film auf der Berlinale fest verankert ... mehr

Berlin_Marschalsky

Die Medienbranche der Hauptstadtregion im Aufwind!
Film, TV, Web, Mobile und Games: Die Hauptstadtregion ist der Hot Spot der Kreativen. Besonders die Bereiche audiovisueller Produktion sind eine wichtige Säule der hiesigen Wirtschaft. Dieser Umstand findet nicht nur weltweit Beachtung, er lässt sich anhand des Medienindex Berlin-Brandenburg nun auch mit harten Zahlen belegen. mehr

James Schamus und Iris Berben - Foto: Liedel

James Schamus bei Auftakt zu Zukunfts-Reihe der Deutschen Filmakademie
Wie gegenwärtig ist die Zukunft des Kinos? Zum Auftakt einer neuen, vom Medienboard geförderten Veranstaltungsreihe mit hochrangigen Gästen aus der Welt des Kinos hat die Deutsche Filmakademie am 18.11. zu Vortrag und Diskussion mit Produzent, Autor und Filmprofessor James Schamus ins Berliner Orangelab geladen ... mehr

The Forecaster - Das Orakel - Marcus Vetter

Medienboard mit sechs Dokumentarfilmen in Amsterdam
Sechs Medienboard-geförderte Filme sind ins Programm des weltweit wichtigsten Dokumentarfilmfestivals IDFA (19.-30.11.) eingeladen: Im Hauptwettbewerb feiert Marcus Vetters "Das Orakel" Weltpremiere. In weiteren Reihen laufen "Gardenia", "Pepe Mujica", "Laborat", "Dieses schöne Scheißleben" und "We are twisted fucking Sister" ... mehr

Changing the Picture Logo

Medienboard-geförderte CHANGING THE PICTURE Konferenz in Babelsberg
Die Technologiekonferenz CHANGING THE PICTURE findet am 19./20.11. auf dem Mediengelände Potsdam-Babelsberg statt. Sie mischt inspirierende Keynotes und Paneldiskussionen mit praktischen Workshops zu neuesten Technologien und Produktion, Distribution und Archivierung von Filmen... mehr

Unsere Mütter unsere Väter - UFA Fiction

Emmy-Nominierungen für "Unsere Mütter, unsere Väter" und "Wagnerwahn"
Zwei deutsche Produktionen sind für die International Emmy Awards 2014 nominiert - beide sind mit Unterstützung durch das Medienboard entstanden: die UFA-Fiction Miniserie "Unsere Mütter, unsere Väter" und "Wagnerwahn" von der Gebrüder Beetz Filmproduktion. Wir drücken die Daumen für die Verleihung am 24. November! mehr

Wir sind jung. Wir sind stark

Auszeichnung für Medienboard-geförderten "Wir sind jung. Wir sind stark."
"Wir sind jung. Wir sind stark." des Regisseurs Burhan Qurbani hat den deutsch-französischen Jugendpreis KINEMA auf dem Internationalen Filmfest Braunschweig gewonnen. Aus den Blickwinkeln verschiedener Schicksale werden die Ereignisse um die Krawalle von Rostock-Lichtenhagen erzählt. Der Film startet am 22. Januar in den Kinos.

Sehsüchte15

Sehsüchte 2015: CALL FOR ENTRIES hat begonnen
Bis zum 23.1. können ab sofort Filmemacher Ihre Werke für das Medienboard-geförderte 44. Internationale Studentenfilmfestival "Sehsüchte" in folgenden Kategorien einreichen: Spielfilm, Dokumentarfilm, Kinder- und Jugendfilm, Animationsfilm, Produzentenpreis, Musikvideo sowie Drehbuch und Drehbuchidee (Pitch!)... mehr 

DFFF

Haushaltsausschuss stimmt DFFF-Kürzung zu
Im Bundeshaushalt für das kommende Jahr sind nach einem aktuellen Beschluss des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestags nur noch 50 Mio. Euro anstatt 60 Mio. Euro für den DFFF vorgesehen. Die Beschluss-fassung zum Bundeshaushalt im Bundestag steht Ende November an... mehr

Erich Pommer Institut

EUROPEAN TV DRAMA SERIES LAB 2014 geht in die zweite Runde
Nach einem sehr erfolgreichen ersten Modul präsentiert das Erich Pommer Institut nun vom 17. – 23. November den zweiten Teil des TV-Intensivworkshops. Für das Medienboard-geförderte Projekt sind renommierte Spezialisten angekündigt u.a. Craig Wright (Six Feet Under, Lost Tyrant) und Ed Zuckerman (Blue Bloods, Law & Order, The Agency)  mehr 

Logo german films

2. Festival des Deutschen Films in vier Metropolen in China
Vom 14. bis 29.11. zeigt das 2. Festival des deutschen Films, veranstaltet vom Goethe-Institut und German Films, in diesem Jahr 16 international erfolgreiche und prämierte Filme, die in vier chinesischen Städten dem Publikum und der Branche in diesem wichtigen Kinomarkt präsentiert werden. Darunter auch zahlreiche Medienboard-geförderte Filme wie "Fack Ju Göthe" oder "Kirschblüten"... mehr

International Games Week Berlin

International Games Week Berlin: Speakers, Sponsors & Partners Wanted!
Vom 21. bis 26. April 2015 wird Berlin erneut zum Mekka der Gamesbranche. Bis zum 1. Dezember können Proposals eingereicht werden, um die Games Week aktiv mitzugestalten. Seit 2007 unterstützt das Medienboard die Veranstaltung als Kommunikations- und Networkingplattform für internationale Spieleentwickler, Publisher, Investoren und Vertreter der Medienindustrie. mehr

Der Nanny

Medienboard am Set von "Der Nanny"
Derzeit dreht Matthias Schweighöfer seinen neuen Film "Der Nanny" in Berlin. Milan Peschel ist der Nanny, der sich mit Rachegedanken in die Familie eines Baulöwen, gespielt von Matthias Schweighöfer, schleicht. In weiteren Rollen werden u.a. Joko Winterscheidt und Alina Süggeler zu sehen sein. mehr

Striche ziehen

Dokumentarfilm "Striche ziehen" erhält Publikumspreis
Gerd Kroskes "Striche ziehen" ist bei der 38. Duisburger Filmwoche mit dem Publikumspreis ausgezeichnet worden. Der Medienboard-geförderte Film erzählt die Geschichte von fünf Männern aus Weimar, die nach Westberlin ausreisten und 1986 eine spektakuläre Mauerkunstaktion veranstalteten. Am 26.03. startet der Film in den Kinos.

DFFF

Politische Diskussion zur Zukunft der Deutschen Filmindustrie 
Moderiert von Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus diskutierten am 11. November Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei, die Deutsche Filmakademie und Filmschaffende aus der Hauptstadtregion im Berliner Rathaus zum Thema: "Filmpolitische Rahmenbedingungen für die Zukunft der Deutschen Filmindustrie". Unter anderem ging es dabei auch um die Kürzungen der Mittel des DFFF.

Das finstere Tal - Foto: X Verleih

European Film Awards 2014: Nominierungen und erste Gewinner
Der Medienboard-geförderte Alpenwestern "Das finstere Tal" wird in den Kategorien Szenenbild und Kostüm beim Europäischen Filmpreis ausgezeichnet. Der Medienboard-geförderte Cannes-Sieger "Winterschlaf" geht ins Rennen um drei der Hauptpreise. Die Verleihung findet am 13.12. in Riga statt. mehr

Ticketverkauf startet: MEDIA CONVENTION Berlin und re:publica – nimm Zwei!
Es geht in die nächste Runde: Für 2015 gibt es erstmals ein gemeinsames Ticket für MEDIA CONVENTION Berlin und re:publica. Seit 2014 gibt es die Partnerschaft im Rahmen der Berlin Web Week – sie war so erfolgreich, dass sie 2015 noch enger fortgesetzt wird. Der Ticketverkauf läuft seit heute 12.00 Uhr... mehr

Drehstart für Bestseller-Verfilmung "Die dunkle Seite des Mondes"
Noch bis Mitte Dezember finden die Dreharbeiten zur Medienboard-geförderten Verfilmung von Martin Suters Roman "Die dunkle Seite des Mondes" statt. Regie führt Stephan Rick, vor der Kamera stehen u.a. Moritz Bleibtreu, Nora von Waldstätten und Jürgen Prochnow. Im Herbst 2015 kommt der Film in die Kinos. mehr

Berlinale Talents

Berlinale Talents: Neues Motto & Oscar®-Preisträger Howard Shore als Experte 
Unter dem Motto „2015: A Space Discovery“ lädt die Medienboard-geförderte "Berlinale Talents" 300 aufstrebende Filmschaffende ein, den filmischen Raum neu zu entdecken. In rund 100 Gesprächs-veranstaltungen und Workshops widmen sich Experten und Talente dem Film als multidimensionales Raumkunstwerk. Als Experte konnte u.a. Filmkomponist Howard Shore gewonnen werden... mehr 

Changing the Picture Logo

CHANGING THE PICTURE Konferenz in Potsdam-Babelsberg
Die Medienboard-geförderte Technologiekonferenz CHANGING THE PICTURE (19. und 20. November) mischt inspirierende Keynotes und Paneldiskussionen mit praktischen Workshops zu neuesten Technologien und datenbasierten Prozessen zur Produktion, Distribution und Archivierung von Filmen "hands on"... mehr

Urheberrecht

Kongress Urheberrechtspolitik 2014 am 1. Dezember in Berlin
Auf der Veranstaltung des Ministeriums für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg und der Senatskanzlei des Landes Berlin in Kooperation mit dem EPI diskutieren renommierte Urheberrechtsexperten und Vertreter aus Politik und Wirtschaft über die aktuelle Urheberrechtspolitik in Deutschland und Europa. Medienboard-Geschäftsführer Elmar Giglinger wird die Veranstaltung mit eröffnen.

JETZT FÜR 2015 BEWERBEN! Artist-in-Residence in Tel Aviv

Tel Aviv

Das Medienboard-geförderte Artist-in-Residence-Programm bietet Filmemachern aus der Hauptstadtregion die Möglichkeit, international Erfahrung zu sammeln.

Filmemacher aus der Hauptstadtregion können sich ab sofort für die neue, siebte Runde des Artist-in-Residence-Programms “Berlin – Tel Aviv 3 Months 24/7” von Medienboard, FFA, Israel Film Fund und GWFF bewerben! Die Bewerbungsfrist für das Stipendium läuft bis zum 7. Januar 2015. 

Berlin-Tel Aviv - 3 Months 24/7

Medienindex Berlin-Brandenburg

Berlin_Marschlasky_groß

Die Medienbranche der Hauptstadtregion im Aufwind:
Aktuelle Zahlen zur Entwicklung der audiovisuellen Medienwirtschaft seit 2004 

Hier gehts zum Download

European Film Awards 2014: Nominierungen und erste Gewinner

EFA

Der Medienboard-geförderte Alpenwestern "Das finstere Tal" wird in den Kategorien Szenenbild und Kostüm beim Europäischen Filmpreis ausgezeichnet. Der Medienboard-geförderte Cannes-Sieger "Winterschlaf" geht ins Rennen um drei der Hauptpreise. Die Verleihung findet am 13.12. in Riga statt. mehr

Medienboard News 3. Augabe 2014

Medienboard News 3.14

Call for Applications: "Berlin - New York, New York - Berlin" 2015

MediaResedence214

Ab sofort können sich Medienschaffende aus der Region Berlin-Brandenburg und aus New York für das neue Media Residency Programm 2015 bewerben. Initiiert wurde es vom Medienboard Berlin-Brandenburg in Kooperation mit dem Made in NY Media Center by IFP, durchgeführt wird das Programm von Startup Germany... mehr

Nächste Einreichtermine Förderung

25.11.14 Filmförderung
12.12.14 DPCF
24.02.15 Filmförderung
28.04.15 Filmförderung
Laufend Innovatives Kinomarketing
Laufend Standortprojekte
   
   

10 Jahre Medienboard - Gratulationen

Statements10Jahre

 - 10 Jahre Medienboard - Das sind erfolgreiche 20 Jahre Film- und 10 Jahre Medienförderung für die Hauptstadtregion. Dafür und für die vielen wunderbaren Glückwünsche, möchten wir uns bei allen Partnern, Akteuren und Unterstützern ganz herzlich bedanken.  

  mehr

LOCATION BERLIN-BRANDENBURG

Besuchen Sie die MOTIVDATENBANK der BBFC in der zur Zeit knapp 1500 Motive online gelistet sind.                                                      
zur BBFC Facebook-Seite                                                              

Der Filmstandort - The Movie!

Hier wird großes Kino gemacht! Erleben Sie Deutschlands Filmstandort Nr. 1 in seinen schönsten Bildern.

Auf Jobsuche?

Online-Jobbörsen

Hier gibt es Übersicht diverser Online-Jobbörsen im Medienbereich - sortiert nach Tätigkeitsbereich oder Branche!