Veranstaltungskalender 2009

Choose month:
2009
01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

 back to overview

03.12.2009
„Das Kind im Brunnen?" - Medienunternehmen und Lizenzen in der Insolvenz

Das Schicksal des Lizenzvertrags in der Insolvenz des Lizenzgebers oder Lizenznehmers ist für den anderen Vertragspartner von elementarer Bedeutung. Der mögliche Wegfall einer erworbenen Lizenz wegen Insolvenz des Lizenzgebers stellt für den Lizenznehmer gerade in der aktuell angespannten Wirtschaftslage ein erhebliches Risiko dar. Zusatzkosten, Zeitverlust und Unsicherheiten sind dabei nur einige Aspekte. Mit diesen Risiken ist insbesondere auch die Filmbranche konfrontiert, in der Lizenzen sowohl im Produktionsbereich wie auch in der gesamten Verwertungskette eine zentrale Rolle spielen. Auch darüber hinaus bedeutet die Insolvenz für die von der Insolvenz betroffenen Unternehmen gravierende Einschnitte. Gleichzeitig bietet das Insolvenzverfahren aber auch die Chance für eine Sanierung, Restrukturierung und Neuausrichtung („Die Krise als Chance“).

In dem Seminar werden u. a. folgende Schwerpunkte behandelt: Insolvenzrechtliche Rahmenbedingungen, Rolle des Insolvenzverwalters und Zielrichtung des Insolvenzverfahrens, Lizenzverträge in der Insolvenz, insbesondere § 103 InsO,  Vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten, insbesondere die „Insolvenzfestigkeit“ von Lizenzen, Aktuelle Reformvorhaben (Entwurf eines § 108 a InsO), Case Studies – Beispiele aus der Praxis, Was tun, wenn die Insolvenz vor der Tür steht? Praktische Hinweise für Filmproduktionen (und sonstige Medienunternehmen).

Referent(en): Dr. Gregor Schmid und Prof. Rolf Rattunde

Zeit: 3. Dezember, 16.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Berlin-Mitte

Mehr unter www.epi-medieninstitut.de.

German MIP Cocktail 2015

MIP Cocktail 2015

Über 300 Gäste aus der TV- und Medienbranche trafen sich zum traditionellen GERMAN MIP COCKTAIL anlässlich der MIPTV in Cannes. Eingeladen wurde von Medienboard Berlin-Brandenburg und Film- und Medienstiftung NRW zusammen mit der MFG  Filmförderung Baden-Württemberg, der Entertainment Master Class, Berlin Partner, der ZukunftsAgentur Brandenburg und German Films. mehr

medien.barometer 2014/15

medien.barometer_2014/15

Neue Merkblätter "Serielle Formate"

Homeland Staffel Fünf Berlin Production Office © Medienboard, Jung

Das Medienboard fördert seit 2015 die Entwicklung und Produktion von seriellen Formaten aller Genres, unabhängig davon, ob sie für die lineare oder non-lineare Rezeption bestimmt sind. So können Serial Drama-, Entertainment- und Factual-Formate unterstützt werden. Für die neue Medienboard-Förderung "Serielle Formate" stehen ab sofort Merkblätter zum Download bereit.

"Your Turn - Der Video-Creator Wettbewerb": Gewinner stehen fest

logo your turn web

Im Rahmen der MEDIA CONVENTION Berlin verliehen die Veranstalter des Wettbewerbs am 6. Mai 2015 in Berlin die Preise an die kreativsten YouTube-Kanal-Konzepte: Geldpreise in einer Gesamthöhe von 70.000 Euro für die sechs Gewinner des Video-Creator Wettbewerbs. Hier geht's zur Jurybegründung. Mehr

Medienboard News 2. Ausgabe 2015

MedienboardNews_Motiv115

  Hier geht's zum Download

Auf Jobsuche?

Online-Jobbörsen

Hier gibt es Übersicht diverser Online-Jobbörsen im Medienbereich - sortiert nach Tätigkeitsbereich oder Branche!

Der Filmstandort - The Movie!

Hier wird großes Kino gemacht! Erleben Sie Deutschlands Filmstandort Nr. 1 in seinen schönsten Bildern.