DE

Förderentscheidung­en Medien-Veranstaltungen


2021

Kategorie
Zusagen
Förderung in EUR
 
Sonstige Maßnahmen Film
23
3.718.979,00 €

17. achtung berlin - new berlin film award 2021

Antrag
achtung berlin - new berlin film award e.V.
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Sebastian Brose
Inhalt
Mit seiner Fokussierung auf das Filmschaffen in der Hauptstadtregion ist das achtung berlin Filmfestival als zweitgrößtes Berliner Filmfestival eine starke Marke am Medienstandort Berlin-Brandenburg und eine Veranstaltung mit hohem Wiedererkennungswert.
Fördersumme
50.000,00 €

27. Jüdisches Filmfestival 2021

Antrag
Pool Production JFBB UG
Ort
Cottbus
Geschäftsführung
Andreas Stein
Inhalt
Das Jüdische Filmfestival Berlin und Brandenburg (JFFB) findet im Jahr 2021 zum 27. Mal statt und hat sich in den vergangenen fast drei Jahrzehnten als größtes und bedeutendstes Forum deutschlandweit für Filme mit jüdischer Thematik sowie zu Filmen aus Israel etabliert.
Fördersumme
200.000,00 €

31. FilmFestival Cottbus 2021

Antrag
pool production GmbH
Ort
Cottbus
Geschäftsführung
Andreas Stein
Inhalt
Das FilmFestival Cottbus erlebt im Jahr 2021 bereits seine 31. Ausgabe. Gegründet in der unmittelbaren Nachwendezeit beschäftigt es sich von Beginn an mit dem aktuellen Spielfilmschaffen in den ehemals sozialistischen Ländern Europas (inklusive Nachfolgestaaten der UdSSR und Jugoslawiens).
Fördersumme
245.000,00 €

37. interfilm Festival / KUKI 2021

Antrag
interfilm Berlin Management GmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Andreas Stein
Inhalt
400 ausgewählte Kurzfilme werden in den Wettbewerbsprogrammen und Spezialprogrammen präsentiert. Länderschwerpunkt sind die Phillippinen. Das INTERFORUM bietet dem Fachpublikum eine Plattform zum Austausch. KUKI präsentiert ein umfassendes Angebot mit Kurzfilmen für Kinder, Jugendliche & Pädagogen
Fördersumme
200.000,00 €

Berlinale Series Market 2021

Antrag
Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH (KBB)
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Charlotte Sieben
Inhalt
Der Berlinale Series Market wird 2021 digital stattfinden – mit Online Market Screenings hochwertiger Serien sowie virtuell mit Talk-Formaten und Online-Showcases. Die Screenings als Teil des Berlinale Series Market werden flankierend vom 1.-5.3.2021 um den Konferenztag (3.3.2021) angeboten.
Fördersumme
15.000,00 €

Connecting Cottbus 2021

Antrag
pool production GmbH
Ort
Cottbus
Geschäftsführung
Andreas Stein
Inhalt
connecting cottbus, gegründet 1999, gehört nicht nur zu den ältesten europäischen Koproduktionsmärkten, sondern mit einer Realisierungsquote von 60 Prozent auch zu den erfolgreichsten. Das geschlossene Event wird jährlich von 170 internationalen Branchengästen besucht.
Fördersumme
100.000,00 €

Film ohne Grenzen 2021

Antrag
Film ohne Grenzen e.V.
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Susanne Suermondt
Inhalt
Das FILM OHNE GRENZEN Festival findet in diesem Jahr zum 9. Mal in der Kulturscheune des Gut Eibenhof im Brandenburgischen Bad Saarow statt. Gezeigt werden Spielfilme und Dokumentationen, Kurz- und Langfilme zum diesjährigen Schwerpunktthema SEHNSUCHT.
Fördersumme
30.000,00 €

Moving History-Festival des historischen Films Potsdam 2021

Antrag
Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Ilka Brombach
Inhalt
Die dritte Ausgabe von moving history wird vom 22. bis 26.9.2021 stattfinden und präsentiert ein Schwerpunktprogramm zum Thema „Frauen in der Geschichte / Historische Frauenfiguren im Film“; außerdem ein Wettbewerbs- und ein Rahmenprogramm.
Fördersumme
10.000,00 €

Sehsüchte 2021

Antrag
Freunde des Studierenden Film Festivals Sehsüchte e.V.
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Christian Burgis
Inhalt
Sehsüchte - das größte Studierendenfilmfestival Europas - feiert sein 50. Jubiläum inmitten der Filmstadt Babelsberg. Vom 21. bis 25. Juli 2021 soll nicht nur der aktuelle, internationale Filmnachwuchs präsentiert und prämiert werden, auch die bewegte Geschichte des Festivals rückt in den Fokus.
Fördersumme
50.000,00 €

Kinoprogrammpreis 2021 Berlin- Brandenburg

Inhalt
Mit dem Kinoprogrammpreis werden Engagement und Programmgestaltung der Kinomacher*innen der Hauptstadtregion prämiert: um einerseits die einzigartige und lebendige Kinovielfalt in Berlin zu erhalten und andererseits die Filmtheater in Brandenburg bei ihrer engagierten Arbeit zu unterstützen.
Fördersumme
1.410.000,00 €

Deutscher Film im Ausland 2021

Antrag
German Films Service + Marketing GmbH
Ort
München
Geschäftsführung
Simone Baumann
Inhalt
Die Arbeit von German Films konzentriert sich darauf, über Informationsdienste, PR- und Marketingmaßnahmen den Bekanntheitsgrad des deutschen Films im Ausland zu erhöhen und ihn im internationalen Mediengeschehen möglichst sichtbar zu machen.
Fördersumme
76.979,00 €

Filmernst 2021

Antrag
Filmverband Brandenburg e.V.
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Katharina Riedel
Inhalt
FILMERNST heißt »Sehend lernen – Die Schule im Kino«, mit einem Programm künstlerisch & medienpädagogisch wertvoller Filme für alle Jahrgangsstufen und Schularten. Unter der Schirmherrschaft von Bildungsministerin Britta Ernst fördert FILMERNST Medienkompetenz, Allgemeinbildung und Filmkultur.
Fördersumme
145.000,00 €

Kinderkinobüro 2021

Antrag
JugendKulturService gGmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Doris Weber-Seifert
Inhalt
Seit dem Jahr 1986 präsentiert das Kinderkinobüro monatlich wechselnde Filmprogramme jenseits des Mainstreams für Kinder ab Grundschulalter, veranstaltet Kinoevents für Familien, medienpädagogisch begleitetes Schulkino für Jugendliche und fördert auf vielfältige Weise Filmkultur und Medienkompetenz.
Fördersumme
130.000,00 €

Schulkinowochen Berlin-Brandenburg 2021/2022

Antrag
Vision Kino gGmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Leopold Grün
Inhalt
Gemeinsam mit Partnern in Berlin und Brandenburg plant VISION KINO die sechzehnten SchulKinoWochen. Flächendeckend finden in Kinos in Berlin und Brandenburg im November (Berlin) und Januar (Brandenburg) gesonderte Filmveranstaltungen für Schulklassen statt.
Fördersumme
50.000,00 €

Spatzenkino 2021

Antrag
JugendKulturService gGmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Gunnar Güldner
Inhalt
Das Spatzenkino präsentiert Kurzfilmprogramme für Kinoneulinge ab vier Jahren in Berliner und Brandenburger Kinos. Alle Vorstellungen werden von eine*r Moderator*in mit Spatzenhandpuppe begleitet. Mehrmals im Jahr gibt es Kinoevents mit Sonderfilmprogrammen, sowie Spiel- und Begleitaktionen.
Fördersumme
150.000,00 €

Deutscher Filmpreis 2021

Antrag
Deutsche Filmakademie Produktion GmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Claudia Loewe
Inhalt
Der Deutsche Filmpreis ist der glanzvolle Höhepunkt des deutschen Kinojahres und die renommierteste und höchstdotierte Auszeichnung für den deutschen Film. Der Deutsche Filmpreis wird durch verschiedene Veranstaltungen und Kommunikationswege schon Monate vor der Verleihung begleitet und beworben.
Fördersumme
400.000,00 €

First Steps 2021

Antrag
Deutsche Filmakademie Produktion GmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Claudia Loewe
Inhalt
Am 21.06.2021 wird der Nachwuchs der deutschsprachigen Filmbranche wieder mit den FIRST STEPS Awards ausgezeichnet. Coronabedingt müssen wir uns auch dieses Jahr der Herausforderung stellen, die Verleihung komplett neu zu denken.
Fördersumme
25.000,00 €

Akademie für Kindermedien 2021/2022

Antrag
Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V.
Ort
Erfurt
Geschäftsführung
Markus Dietrich
Inhalt
Bei dem Projekt des Fördervereins können professionelle Autor*innen und Nachwuchstalente in den Bereichen BUCH, STORY, SERIE, WORLD und FILM gemeinsam mit erfahrenen Mentor*innen an ihren eigenen Projektideen für Kinder arbeiten und diese bis zur Präsentationsreife entwickeln.
Fördersumme
40.000,00 €

Berlinale Talents 2021

Antrag
Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH (KBB)
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Mariette Rissenbeek
Inhalt
Berlinale Talents ist eine der führenden Plattformen für Talentförderung und bringt jedes Jahr 250 Talente aus verschiedenen Bereichen (von Produktion/Regie, allen Gewerken der Filmproduktion bis zu Vertrieb, Filmkritik, Drama Series) mit Expert*innen der internationalen Film/Medienbranche zusammen.
Fördersumme
220.000,00 €

Documentary Campus Masterschool 2021

Antrag
Documentary Campus e.V.
Ort
München
Geschäftsführung
Donataa von Perfall
Inhalt
Die Documentary Campus Masterschool besteht aus den Masterschool Workshops - ein 10-monatiges projektbasiertes Trainingsprogramm - und den Industry Training Events. Ziel ist es, europäische Medienschaffende bei Entwicklung, Finanzierung und Vermarktung ihrer dokumentarischen Formate zu unterstützen.
Fördersumme
35.000,00 €

Essential Legal Framework 2021

Antrag
Erich Pommer Institut gGmbH
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Philipp Künstle
Inhalt
ESSENTIAL LEGAL FRAMEWORK ist eine europäische Workshopreihe für Film und TV Professionals zu den Themen Rechteklärung, Digitale Distribution, Europäische Koproduktionen, Die Kunst der Verhandlungsführung. Seit 2015 werden auch zeitlich und örtlich flexibel durchgeführte Online-Kurse angeboten.
Fördersumme
15.000,00 €

Nipkow 2021

Antrag
Nipkow Programm e.V.
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Petra Weisenburger
Inhalt
Das NIPKOW PROGRAMM ist ein Stipendienprogramm zur Fortbildung von internationalen, professionellen Film- und Medienschaffenden. Ziel der Projektentwicklung und Schwerpunkt von NIPKOW ist die Initiierung Internationaler Koproduktionen und ihre weltweite Vermarktung.
Fördersumme
110.000,00 €

Survival of the Fittest 2021

Antrag
Stiftung Digitale Spielekultur GmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Philipp Künstle
Inhalt
Fortgesetzte Seminarreihe zur Vermittlung von detailliertem Wissen für Produzent*innen in Finanzierungs-, Rechts- und Produktionsfragen sowie der Sensibilisierung für neue Märkte.
Fördersumme
12.000,00 €
Sonstige Maßnahmen New Media
6
470.000,00 €

A MAZE. / Berlin 2021

Antrag
A MAZE. GmbH
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Thorsten Wiedemann
Inhalt
A MAZE. / Berlin 2021 - Hyper Hybrid zum professionellen Austausch, Vernetzen und Präsentieren (Talks/Workshop). A MAZE. / Berlin ist auch Publikumsfestival und zeigt Spielekunst und -kultur in einer einzigartige Games und Playful Media Ausstellung und attraktivem Streaming Abendprogramm.
Fördersumme
60.000,00 €

Pictoplasma 2021

Antrag
Denicke & Thaler GbR
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Dr. Lars Denicke
Inhalt
Seit 2004 findet die Pictoplasma Conference in Berlin statt, Treffpunkt für internationale Kreative und Produzenten des Character Design. Die 17. Ausgabe rückt den Blick auf Repräsentation und Diversität und erweitert das Programm in Berlin pandemiebedingt durch ein zeitversetztes Online-Event.
Fördersumme
15.000,00 €

M100 Sanssouci Colloquium 2021

Antrag
Potsdam Media International e.V.
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Moritz van Dülmen
Inhalt
Das M100 Sanssouci Colloquium ist eine internationale Medienkonferenz, die einmal jährlich in Potsdam stattfindet. Das Forum lädt ChefredakteurInnen, PolitikerInnen und WissenschaftlerInnen aus Europa ein um über aktuelle politische, gesellschaftliche und medienpolitische Fragen zu diskutieren.
Fördersumme
50.000,00 €

Tincon 2021

Antrag
TINCON e.V.
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Johnny Haeusler
Inhalt
Die TINCON ist ein interdisziplinäres Festival für digitale Jugendkultur. Die Veranstaltung vermittelt Medienkompetenz und gesellschaftliche Teilhabe in einem breiten Themenspektrum, das die gesamte junge, digital aufgewachsene Generation der 13- bis 25-Jährigen erreicht.
Fördersumme
50.000,00 €

MediaTech Hub Con 2021

Antrag
MediaTech Hub Potsdam Management
Ort
Potsdam
Geschäftsführung
Peter Effenberg
Inhalt
Die MTH Conference ist die einzige B2B-Veranstaltung zu Medientechnologien für Entertainment und Industry in Deutschland. Wir vernetzen Knowhow aus allen Branchen, damit unsere Teilnehmer*innen die Medientechnologien von heute nutzen können, um ihr Business der Zukunft zu gestalten.
Fördersumme
250.000,00 €

games:net berlinbrandenburg 2021

Antrag
media:net berlinbrandenburg
Ort
Berlin
Geschäftsführung
Jeannine Koch
Inhalt
Das games:net berlinbrandenburg verbindet die Games-Branche in der Hauptstadtregion. Es unterstützt große und kleine Player mit exzellenten Kontakten in Wirtschaft, Politik und Forschung. games:net gibt den Unternehmen der Gamesbranche am Standort mehr Sichtbarkeit.
Fördersumme
45.000,00 €