Latest News

Glanzvolle Premiere der Medienboard-geförderten Serie "Babylon Berlin" in Los Angeles

  • Film & Kino
  • TV

Mit rund 1200 Gästen hat das Medienboard-geförderte Serien-Epos "Babylon Berlin" am Wochenende in Los Angeles internationale Premiere gefeiert. Das Screening der ersten beiden Folgen in dem von Charly Chaplin gegründeten United Artists Theatre war einer der Höhepunkte anlässlich der Jubiläums-Feierlichkeiten von 50 Jahren Städtepartnerschaft zwischen LA und Berlin. Vor Ort waren außer den Produzenten auch die Regisseure Tom Tykwer, Achim von Borries & Henk Handloegten, Volker Bruch, Liv Lisa Fries & Peter Kurth vom "Babylon Berlin"-Hauptcast sowie Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus