Latest News

Spatzenkino im Oktober

  • Film & Kino
  • Event

Im Oktober zeigt das Medienboard-geförderte Spatzenkino drei Episoden aus dem dokumentarischen Spielfilm „Die wilde Farm“ (Frankreich/Deutschland 2009, Regie: Dominique Garing, Frédéric Goupil). Das Programm dauert inklusive Spiel- und Bewegungspausen ca. 50 Minuten und ist ab 4 Jahren empfohlen. Der Eintritt kostet 1,50 Euro.
     
Der Bauer muss ins Krankenhaus und nun genießen seine Tiere ungewohnte Freiheiten. Schweine, Pferde und vielerlei Federvieh verlassen ihre Ställe und erkunden ungehemmt Hof und Feld. Auf der Suche nach Futter finden die Schweine schnell das Gemüsebeet. Und als die Enkel des Bauern mit ihren eigenen Tieren auf den Hof kommen, beginnt ein aufregendes Schnuppern, Streiten und Kennenlernen.

Die Termine im Überblick und das gesamte Programm finden Sie hier!