Alle Termine

Bildungsprogramm VR Future Storytelling mit Michel Reilhac

  • Film & Kino
  • Interaktiv & Innovativ

Am 16. November kommt Virtual Reality-Vordenker Michel Reilhac (VR-Produzent, ehemaliger Direktor von ARTE France Cinéma) nach Babelsberg an die Filmuniversität KONRAD WOLF, um über die Herausforderungen und Chancen sowie neue Dynamiken rund um VR-Erzählungen und interaktives Storytelling im Film zu sprechen. Der Vortrag richtet sich an alle, die mehr zum Thema Virtual Reality wissen möchten. Am Beispiel  seines aktuellen Filmprojekts wird Michel Reilhac zeigen, wie eine zweidimensionale Animationssequenz in ein vollständig immersives Erlebnis erweitert werden kann. Im Rahmen der Keynote stellt er seinen neuen VR-Film vor, in dem Zuschauer*innen mittels Virtual Reality über physische Körpererfahrung und die Veränderung des virtuellen Raumes eine neue Wahrnehmung für Tanz und Choreografie entwickeln  sollen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Termin: 16. November 2017

Uhrzeit: 17:00 bis 18:30 Uhr 

Ort: Im Großen Kino (Raum 1104) der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Marlene-Dietrich-Alle 11, 14482 Potsdam

Kostenlose Anmeldung hier (erforderlich)