Professionalisierung

  • Berlinale Talents

    Berlinale Talents bringt  für eine Woche Nachwuchs-Filmschaffende mit ausgewiesenen Experten zusammen - in Master Classes, Panel-Diskussionen und Networking Events. Motto der Berlinale Talents 2015 war „Space Discovery“.

  • media.net catapult

    Das 10-monatige Programm des media.net berlinbrandenburg unterstützt Startups und junge Unternehmen der Medien- und Digital-Wirtschaft in Berlin und Brandenburg. Ein bis zwei abendliche Treffen pro Monat garantieren den Unternehmern einen vertraulichen Zugang zum Erfahrungsschatz und Netzwerk anderer Gründer, Finanzierungs-Coaching und Mentoren.

  • Media Residency Program „Berlin Capital Region – New York"

    Das Media Residency Program „Berlin Capital Region – New York, New York – Berlin Capital Region“ bietet dreimonatige Stipendien für Gründer, Kreative und Jungunternehmer der digitalen Medienwirtschaft. Die Stipendien beinhalten Reisekosten, Unterkunft, Arbeitsplatz im Co-Working Space, Taschengeld und Mentoring.

  • Serial Eyes

    Serial Eyes ist das erste europäische Postgraduierten-Programm für Drehbuchautoren und Produzenten hochwertiger TV-Serien. Der intensive achtmonatige Kurs für nur 12 Teilnehmer wurde von der Deutschen Hochschule für Film und Fernsehen Berlin DFFB in Zusammenarbeit mit der London Film School und der National Film School of Denmark entwickelt.

  • Weiterbildung am Erich-Pommer-Institut

    Das Erich-Pommer-Institut ist ein renommiertes, unabhängiges Forschungs- und Weiterbildungsinstitut für die Medienwirtschaft mit einem Schwerpunkt auf Angeboten für Filmschaffende. Ob Seminare oder Workshops – erfahrene Branchenexperten lehren zu aktuellen und praxisrelevanten Themen. Das Medienboard fördert ausgewählte Veranstaltungen.

Was wir fördern

Das Medienboard fördert Initiativen und Maßnahmen zur Professionalisierung und Fachkräfteentwicklung am Medienstandort Berlin-Brandenburg. In diesem Rahmen werden sowohl Veranstaltungen für den kreativen Nachwuchs als auch für erfahrene Branchenvertreter unterstützt.




Förderichtlinie & Änderungen


Ansprechpartner

  • Dr. Anna Sarah Vielhaber

    Leiterin Standortentwicklung und -förderung

    Tel: +49 331 74387 83

    a.vielhaber@medienboard.de

  • Esther Rothstegge

    Förderreferentin
    Schwerpunkt: Standortprojekte, Innovative Audiovisuelle Inhalte (IAI)

    Tel: +49 331 74387 27

    e.rothstegge@medienboard.de


MEDIA CONVENTION Berlin

Alles zur Branchenkonferenz der Hauptstadtregion, die die aktuellen Themen der Medien- und Netzpolitik  beleuchtet finden Sie hier! 

Medienstandort

Hier finden sie weiterführende Informationen zum Medienstandort Berlin-Brandenburg!

Innovative Audiovisuelle Inhalte

Wir fördern die Entwicklung und Produktion von interaktiven und innovativen Inhalten, wie z.B. Games, Transmedia und Virtual Reality.

Aktuelles

Filter

Filtern nach:

  • Jetzt bewerben: PRODUCTION VALUE Workshop in Italien

    01.11.2017

    • Creative Europe Media
    • Professionalisierung

    Vom 6. bis 14. Januar 2018 findet in Lecce, Italien, zum 12. Mal der Workshop PRODUCTION VALUE statt. Der 8-tägige PRODUCTION VALUE Workshop richtet sich an Nachwuchs-Regieassistent*innen und ...

  • Zum ersten Mal Female Producers’ Roundtable bei Connecting Cottbus

    01.11.2017

    • Film & Kino
    • Professionalisierung
    • Creative Europe Media
    Der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg unterstützt den ersten Coco Female Producers‘ Roundtable und lädt junge erfolgreiche Filmemacherinnen zum Gespräch über Gleichberechtigung im ...
  • Screen Leaders Open Session am 16. November in Berlin

    27.10.2017

    • Creative Europe Media
    • Event
    • Professionalisierung
    “Technology, Disruption and the Future of Audiovisual Content” lautet der Titel einer Open Session, die der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg gemeinsam mit Screen Leaders in Berlin veranstaltet. ...
  • connecting cottbus Ost-West-Koproduktionsmarkt

    27.10.2017

    • Film & Kino
    • Professionalisierung
    • Creative Europe Media

    connecting cottbus ist der Ost-West-Koproduktionsmarkt während des Filmfestivals Cottbus und findet vom 9.-10. November statt. Produzenten, die Partner für die Realisierung ihrer neuen ...

  • Jetzt anmelden: Internationaler Workshop zu digitaler Postproduktion

    23.10.2017

    • Film & Kino
    • Professionalisierung
    • Creative Europe Media
    Noch bis zum 30. Oktober können sich Interessenten für den mit hochkarätigen Expert*innen besetzten Workshop "Digital Postproduction: a Playground for Building and Rebuilding the Worlds" anmelden. ...