WIGO - Förderprogramm

Rundfunk Berlin-Brandenburg und Medienboard Berlin-Brandenburg fördern serielle Webvideoformate für eine junge Zielgruppe


Wir suchen deine Idee

Du hast eine Idee für ein regelmäßiges Video-Format auf YouTube, Vimeo, Facebook, Instagram, Snapchat etc.?

Vielleicht hast Du auch schon einen Kanal oder ein Format, willst es aber auf das nächste Level heben oder regelmäßiger Videos veröffentlichen, dafür müsstest Du aber Deinen Job an der Bar aufgeben?

Produktplatzierungen gefallen Dir ebenso wenig wie uns und daher fehlt es Dir an Geld, um Deine Idee umzusetzen?

Dann bist Du hier richtig!

Ob Entertainment, Talk, Webserie oder Doku – wir suchen Formate aus allen Genres. Comedy, Lifestyle, Politik oder Wissenschaft – alle Themen sind erlaubt. Okay, geltende Gesetze solltest Du beachten (noch gibt es § 103 StGB).

Du bestimmst die Länge Deines Formats. Du bestimmst die Plattform, auf der es läuft. Du kommunizierst mit Deiner Community.

Die Voraussetzungen

  • Du bist unabhängiger Produzent oder selbständiger Content Creator.
  • Du veröffentlichst mindestens 1 x pro Woche, gern auch öfter.
  • Die Idee für Dein Format trägt über einen langen Zeitraum.
  • Deine Zielgruppe ist zwischen 14 und 29 Jahre alt.
  • Deine Inhalte sind emotional und persönlich, Begriffe wie „identitäts- und demokratiestiftend“ oder „meinungsbildend“ schrecken Dich trotzdem nicht ab.
  • Du und Deine kreativen Ideen sind frei und unabhängig von kommerziellen Interessen.

Warum erwarten wir das?

Die Plattform funk, das Junge Angebot von ARD und ZDF, startet am 1.Oktober 2016 online und ist noch auf der Suche nach Talenten und innovativen Inhalten.
Es besteht aus einer Vielzahl von Formaten und richtet sich an alle jungen Menschen im Alter von 14 bis 29 Jahren.
Wir beurteilen Deine Ideen nach den Kriterien, die auch für das junge Angebot gelten werden. Je besser Dein Format sie erfüllt, desto größer sind Deine Chancen, im Wettbewerb zu gewinnen und gefördert zu werden.
Mehr Antworten auf Fragen zum Jungen Angebot hier.

Die Förderung

Als Gewinner erhältst Du die finanzielle Möglichkeit, Deine Ideen in die Tat umzusetzen. Insgesamt stehen 2016 bis zu 150.000 Euro zur Verfügung.

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses und kann bis zu 80% Deiner Herstellungskosten betragen.

Als Gewinner ermöglicht Dir die Förderung von Medienboard und rbb das Angebot online für einige Monate zu betreiben und in der Praxis (weiter) zu entwickeln. Je besser Deine Videos zur Vision des Jungen Angebots passen, desto größer sind die Chancen, ab Oktober – oder später – in das Junge Angebot aufgenommen zu werden.

Bewirb dich

Schick folgende Unterlagen an wigo@rbb-online.de

  • Exposé inklusive Auswertungskonzept
  • Link zu einem Videoclip / Mood-Video bzw. Referenzen
  • Kalkulation und Finanzierungsplan
  • Stab- und Besetzungsliste

Okay, wann geht’s los?

Die erste Runde läuft
vom 1. – 30. Juni,

die zweite
vom 1. - 31. Oktober 2016.

Die Auswahl findet in der Regel vier bis sechs Wochen nach der Einreichfrist statt.

Zu den FAQ's

Ansprechpartner


    Logo-Downloads

    Das Logopaket für WIGO beinhaltet:

    • Logo Rundfunk Berlin-Brandenburg (eps)
    • Logo Medienboard Berlin-Brandenburg (eps)