Aktuelles

3. South East European Film Festival steigt Ende Mai in Berlin

  • Alle Meldungen
  • Film & Kino

Zum 3. Mal präsentiert das South East European Film Festival (SEEFF, 24. bis 27. Mai 2018) u.a. im Kino Babylon aktuelle Produktionen aus Südosteuropa. Gezeigt werden 15 Spiel- und Dokumentarfilme, beispielsweise aus Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Griechenland, Kroatien und Mazedonien. Zur Jury gehört Medienboard-Förderreferentin Brigitta Manthey

Das Festival mit dem diesjährigen "Focus on Romania" wird am 24. Mai in der Rumänischen Botschaft mit der Komödie "The Rest is Silence" in Anwesenheit des Regisseurs Nae Caranfil eröffnet. Der Preis SEE Legend 2018 geht an den rumänischen Filmemacher Lucian Pintilie, der SEE Actress an die bulgarische Schauspielerin Tzvetana Maneva

Das komplette Festivalprogramm gibt's hier