Aktuelles

5 Medienboard-geförderte Produktionen laufen beim 70. Filmfestival Locarno

  • Pressemeldung
  • Film & Kino

Berlin/Potsdam/Locarno – Das Medienboard freut sich über 5 Filme im offiziellen Programm des 70. Filmfestivals Locarno, darunter 4 Weltpremieren. 

Im Wettbewerb Concorso Internazionale werden Jan Speckenbachs Freiheit (One Two Films) mit Johanna Wokalek in der Hauptrolle und Good Luck (CaSK Films) von Ben Russell uraufgeführt. 

Auf der Piazza Grande feiern Jan Zabeils Drei Zinnen (Rohfilm Productions) mit Alexander Fehling sowie Felix Randaus Iceman - Der Mann aus dem Eis (Port-au-Prince) mit Jürgen Vogel als Ötzi Weltpremieren.

Im Concorso Cineasti del presente ist die Videoinstallation Le Fort des Fous (Joon Film) von Narimane Mari zu sehen, die bereits bei der documenta 14 lief.  

Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: "Wir gratulieren dem wunderbaren Locarno Festival von Herzen zum 70. Geburtstag! Obwohl eines der ältesten Filmfestivals, ist es doch Young at Heart, und wir freuen uns, dass 5 Medienboard-geförderte Filme bei dieser Jubiläumsausgabe das Publikum begeistern können. Auf die nächsten 70!" 

Das 70. Filmfestival Locarno findet vom 2. bis 12. August 2017 statt. 

Pressekontakt:
Ricarda Nowak & Antonia Dedenbach
Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH
August-Bebel-Str. 26-53
14482 Potsdam-Babelsberg
Tel.: +49 (0) 331-743 87-70
E-Mail: filmpresse@medienboard.de

Kommunikation und Pressearbeit Filmförderung