Aktuelles

71. Festival de Cannes: 4 Medienboard-geförderte Filme im offiziellen Programm

  • Film & Kino
  • Pressemeldung

Berlin/Potsdam/Cannes - Das Medienboard freut sich über nun 4 Weltpremieren beim 71. Festival de Cannes 2018 mit je 2 Medienboard-geförderten Produktionen In Competition und in der Reihe Un certain Regard! 

Im Wettbewerb läuft das Drama "The Wild Pear Tree" des türkischen Regisseurs Nuri Bilge Ceylan, der 2014 die Goldene Palme für "Winterschlaf" gewann. In seinem neuen Film, produziert von DETAiLFILM, erzählt er die Geschichte einer aufstrebenden Schriftstellerin, die in ihr Heimatdorf in einer ländlichen Region der Türkei zurückkehrt. Ebenfalls im Wettbewerb feiert die italienische Regisseurin und Autorin Alice Rohrwacher mit "Lazzaro Felice" Weltpremiere. Der Film, produziert von Pola Pandora Filmproduktion, erzählt ein ungewöhnliches modernes Märchen über einen Mann am Rande der Gesellschaft, der durch die Zeit reist.

Der Medienboard-geförderte Film "Donbass" von Sergei Loznitsa, produziert von ma.ja.de, eröffnet die Reihe Un Certain Regard. Das Drama erzählt von der zerrütteten und zerfallenden Ostukraine. Ebenfalls in Un Certain Regard läuft "In my Room" von Regisseur und Autor Ulrich Köhler, produziert von Pandora Film Produktion. Armin ist ein Freiberufler mit viel Zeit und wenig Geld. Er ist nicht glücklich mit diesem Leben, kann sich aber kein anderes vorstellen. Doch eines Morgens ist die Menschheit verschwunden. 

Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: "Felice, felice! Wir freuen uns, dass Medienboard-gefördertes Weltkino auch in diesem Jahr wieder in Cannes zu sehen ist. Wir gratulieren den Produzent*Innen und Teams und drücken die Daumen!"

Die 71. Internationalen Filmfestspiele von Cannes finden vom 8. bis zum 19. Mai 2018 statt.

Pressekontakt:

Dr. Carena Brenner & Ricarda Nowak
Kommunikation und Pressearbeit Filmförderung
Tel.: +49 (0) 331-743 87-70
E-Mail: filmpresse@medienboard.de