Aktuelles

Deutscher Filmpreis: 31 LOLA-Nominierungen für 10 Medienboard-geförderte Filme

  • Film & Kino

Die Deutsche Filmakademie hat die Nominierten für die diesjährige LOLA-Verleihung am 28. April in Berlin bekannt gegeben: 10 Medienboard-geförderte Produktionen gehen mit insgesamt 31 Nominierungen ins Rennen um den Deutschen Filmpreis!  

Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: "Herzlichen Glückwunsch an die nominierten Filmemacher*innen! Leider immer noch ungewöhnlich, aber dafür umso toller: 3 von 4 Regie-Nominierten sind Frauen, und 50 Prozent der Spielfilme mit LOLA-Chancen stammen von Regisseurinnen. 31 Nominierungen für 10 Medienboard-geförderte Produktionen sind Ausdruck des facetten- und erfolgreichen Filmschaffens in der Hauptstadtregion. Wir drücken die Daumen und freuen uns auf das funkelnde Branchentreffen im Palais am Funkturm!"  

Das sind die Medienboard-geförderten Nominierten:

Bester Spielfilm

DIE BLUMEN VON GESTERN Danny Kraus, Kathrin Lemme / Dor Film-West, Four Minutes Filmproduktion / Regie: Chris Kraus

TONI ERDMANN Janine Jackowski, Jonas Dornbach, Maren Ade / Komplizen Film / Regie: Maren Ade 

TSCHICK Marco Mehlitz / Lago Film / Regie: Fatih Akin

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS Quirin Berg, Max Wiedemann, Simon Verhoeven, Michael Verhoeven / Wiedemann & Berg / Regie: Simon Verhoeven 

Bester Dokumentarfilm

BERLIN REBEL HIGH SCHOOL Alexander Kleider, Daniela Michel / DOK-WERK filmkooperative / Regie: Alexander Kleider

NO LAND'S SONG Gunter Hanfgarn, Rouven Rech, Teresa Renn / Hanfgarn & Ufer, Torero Film, Chaz Productions / Regie: Ayat Najafi

Bester Kinderfilm

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN Oliver Berben, Martin Moszkowicz / Constantin Film Produktion / Regie: Andreas Dresen

Beste Regie

Maren Ade TONI ERDMANN

Chris Kraus DIE BLUMEN VON GESTERN

Bestes Drehbuch

Maren Ade TONI ERDMANN

Chris Kraus DIE BLUMEN VON GESTERN

Beste weibliche Hauptrolle

Sandra Hüller TONI ERDMANN

Beste männliche Hauptrolle

Peter Simonischek TONI ERDMANN

Lars Eidinger DIE BLUMEN VON GESTERN

Bruno Ganz IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

Beste weibliche Nebenrolle

Sigrid Marquardt DIE BLUMEN VON GESTERN

Beste Kamera / Bildgestaltung

Rainer Klausmann TSCHICK 

Sonja Rom DIE BLUMEN VON GESTERN 

Bestes Szenenbild

Silke Buhr DIE BLUMEN VON GESTERN

Bester Schnitt

Andrew Bird TSCHICK 

Heike Parplies TONI ERDMANN

Bestes Kostümbild

Chris Pidre, Florence Scholtes MARIE CURIE 

Gioia Raspé DIE BLUMEN VON GESTERN

Bestes Maskenbild

Kathi Kullack DAS KALTE HERZ

Waldemar Pokromski MARIE CURIE 

Beste Filmmusik

Oli Biehler DAS KALTE HERZ

Bruno Coulais MARIE CURIE 

Johannes Repka TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

Beste Tongestaltung

Stefan Busch, Michael Kranz, Peter Schmidt TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

Lars Ginzel, Benjamin Hörbe, André Zacher DAS KALTE HERZ

Lars Ginzel, Kai Lüde, Kai Tebbel TSCHICK

Die LOLA für den Besucherstärksten Film steht bereits fest und geht an 

WILLKOMMEN BEI DEN HARTMANNS Quirin Berg, Max Wiedemann, Simon Verhoeven, Michael Verhoeven / Wiedemann & Berg / Regie: Simon Verhoeven

Eine Liste mit allen Nominierten finden Sie hier

Pressekontakt:

Ricarda Nowak & Antonia Dedenbach

Kommunikation und Pressearbeit Filmförderung

Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH

August-Bebel-Str. 26-53

14482 Potsdam-Babelsberg

Tel.: +49 (0) 331-743 87-72

E-Mail: filmpresse@medienboard.de