Aktuelles

Drehstart für "Bibi & Tina -Tohuwabohu Total" in Brandenburg

  • Film & Kino

Die Erfolgsreihe "Bibi & Tina" geht in die vierte Runde. Die erste Klappe für ein neues Abenteuer der Medienboard-geförderten Produktion fiel vergangene Woche in Brandenburg, wo in den nächsten Wochen noch weitergedreht wird.

Zum erfolgreichen Bibi & Tina-Cast zählen wie zuvor Lina Larissa Strahl (Bibi), Lisa-Marie Koroll (Tina) und Louis Held (Alex), Emilio Moutaoukkil (Tarik), Michael Maertens (Graf Falko), Winnie Böwe (Frau Martin), Martin Seifert (Butler Dagobert), Maximilian von der Groeben (Freddy), und Fabian Buch (Holger Martin). Prominente Neuubesetzung bei "Bibi und Tina - Tohuwabohu total" ist New-Faces-Preisträgerin Lea van Acken (DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK, KREUZWEG), die die Doppelrolle der Ausreißerin Adea/Aladin spielt.

In der vierten Fortsetzung der berühmten Hörspielserie ist ganz schon viel los. So begegnen Bibi und Tina einem ruppigen Ausreißer, der sich als Mädchen entpuppt und von seiner Familie verfolgt wird. Außerdem ist Schloss Falkenstein “under contruction“ und der Graf völlig überfordert, während Alex ein Musik-Festival auf Falkenstein plant und sich seinem Vater widersetzt. Und als wäre das nicht genug, wird Tina schließlich auch noch entführt.

Produziert wird der Kinderfilm von DCM Pictures in Koproduktion mit Boje Buck Produktion, Kiddinx Studios und dem ZDF.  Im Februar 2017 soll der Film in die Kinos kommen.