Aktuelles

Drehstart für Medienboard-gefördertes ZDF-Fernsehspiel "Smile"

  • TV
  • Film & Kino
Fotocredit: Sascha Möllering / Mafilm. Auf dem Set-Foto zu sehen sind (v.l.n.r.): Hanna Hilsdorf, Regisseur Steffen Köhn, Kameramann Mario Krause und Mercedes Müller.

Erste Klappe hieß es jüngst in Berlin für den vom Medienboard-geförderten und vom kleinen Fernsehspiel des ZDF koproduzierten "Smile". In dem Spielfilmdebüt von Steffen Köhn nach einem Buch von Silke Eggert besucht die junge Mercedes (Nicole Mercedes Müller) ein legendäres Technofestival. Sie hofft auf die Zeit ihres Lebens, doch stattdessen beginnt für sie eine Odyssee in die Abgründe dieser für sie scheinbar perfekten Welt.

In weiteren Rollen sind Hanna Hilsdorf und Christoph Bach zu sehen. Das Drama ist eine Koproduktion von mafilm, ZDF/Das kleine Fernsehspiel, (DFFB) Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin und der Filmuniversität Babelsberg. Gedreht wird "Smile" noch bis September u.a. in Berlin und Brandenburg.