Aktuelles

Jetzt noch anmelden: Rheinisches Koproduktionstreffen 2018

  • Creative Europe Media
  • Film & Kino

Noch bis zum 30. April können sich Produzent*innen mit einem deutsch-französischen Koproduktionsprojekt, welches sich in der Entwicklung befindet, für das Rheinische Koproduktionstreffen anmelden. Wer Finanzierungspartner aus Belgien, Frankreich, Luxemburg oder der Schweiz sucht, ist hier genau richtig. Bereits zum 15. Mal findet das Koproduktionstreffen Forum Alentours am 5. und 6. Juli in Straßburg statt. Im Voraus werden One-to-One Treffen und Pitchings zwischen Produzent*innen und potenziellen Partner*innen organisiert. Es gibt einen zweisprachigen Katalog, Case Studies und viel Gelegenheit zum Netzwerken.

Bei Fragen steht das Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg gerne zur Verfügung. Die Bewerbung ist dann bis spätestens 30. April 2018 online einzureichen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Bureau Europe Créative France (Straßburg und Paris), die Eurometropole Straßburg in Partnerschaft mit der MFG Baden-Württemberg, den Creative Europe Desks Belgien, Deutschland, Luxemburg und dem MEDIA Desk Suisse, ARTE G.E.I.E., der Europäischen Audiovisuellen Informationsstelle und Eurimages.