Aktuelles

Medienboardgefördertes bei der Goldenen Kamera: Nominierungen für Volker Bruch, 4 Blocks & Das Verschwinden

  • Film & Kino

3-fache Abräumchancen für Medienboard-Gefördertes bei der Verleihung der Goldenen Kamera. Volker Bruch ist für seine Rolle als Hauptkommissar Gereon Rath im Medienboard-geförderten 1920er-Serien-Epos "Babylon Berlin" als Bester deutscher Schauspieler für die GOLDENE KAMERA nominiert! Die in Berlin gedrehte Serien "4 Blocks" sowie die Mini-Serie "Das Verschwinden" gehen in der Kategorie Beste deutsche Mehrteiler/Miniserien ins Rennen um eine Trophäe.

Der Preis wird am 22. Februar in Hamburg verliehen. Wir drücken die Daumen!