Aktuelles

Programm von A MAZE. / Berlin 2017 ist online

  • Interaktiv & Innovativ
  • Games & Digitales
  • Event

Vom 26. – 29. April 2017 findet in Berlin die sechste Ausgabe des Medienboard-geförderten Indie Game Festivals A MAZE. / Berlin statt.Für die AMAZE AWARDS, die am 28.4. verliehen werden, ist das Medienboard-geförderte Game "Future Unfolding" von Spaces of Play nominiert.

Das von Lorenzo Pilia kuratierte Festivalprogramm ist online„Heute machen immer mehr Leute Games in allen Teilen der Welt – sie tragen neue Erfahrungen bei und verschieben zunehmend die Grenzen des Mediums. Wir denken, dass es wichtig ist, diese globale Bewegung zu reflektieren. Deshalb haben wir intensiv daran gearbeitet, Künstler*innen aller Kontinente mit ins Programm aufzunehmen, aus Serbien, Rumänien, Peru, den Vereinten Arabischen Emiraten und Südafrika. Auch die Altersgruppen der Teilnehmenden angeht (20 – 69) ist für ein derartiges Event besonders", so Lorenzo Pilia. 

Zum ersten Mal wird es bei der Festivalkonferenz inhaltlich auch um alternative Herangehensweisen von VR gehen (“Other Realities Track”). Festival-Direktor Thorsten S. Wiedemann: „Es gibt immer mehr Virtual Reality Erfahrungen und Umgebungen in den Bereichen Independent Games und digitalen Künsten. Diese Entwicklung spiegelt sich im diesjährigen Festivalprogramm im „Other Realities Track“ wider. Wir möchten das künstlerische Potential von VR hervorheben und in diesem neuen Format der Konferenz bereits etablierte Kunstformen damit verbinden."