Aktuelles

Salon Kreativ: Virtual Reality in der Werbung

  • Interaktiv & Innovativ
  • Games & Digitales

Was kann Virtual Reality , was andere Medienentwicklungen bisher nicht geschafft haben? In andere Welten eintauchen, so tief, dass die Unterscheidung zwischen virtueller und realer Welt immer schwerer wird. Das ist das Ziel von VR. Und das Mächtige. Was bedeutet das für Marketing & Werbung? Welche Szenarien & Erlebniswelten können dem Konsumenten nun dargestellt werden?

VR bietet sich nicht für jedes Format an, und hier kommt die Werbung ins Spiel. Kurze Formate wie Trailer und Werbe-Clips bieten den idealen Rahmen, da die Vorteile der Technik überwiegen und mit den Kundenbedürfnissen zusammentreffen.

Das media:net Berlin-Brandenburg lädt am 7. Dezember zum Salon Kreativ ein, um mit Vertretern der Werbe- und VR-Branche über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Technik sprechen.

Zu Gast sind Sönke Kirchhof (INVR), Sven Haeberlein (trotzkind) und Johannes Messmann (Saint Elmos). Moderiert wird der Talk von Kathleen Schröter, Executive Manager, 3IT – Innovation Center for Immersive Imaging Technologies, Fraunhofer Heinrich Hertz Institute HHI.

Salon Kreativ: Virtual Reality in der Werbung

Wann: 7. Dezember 2017

Uhrzeit: 18.30 Uhr

Ort: DRIVE. Volkswagen Group Forum, Unter den Linden 21a, 10117 Berlin

Weitere Informationen finden Sie hier