Aktuelles

"Secrets" - Berlinale Talents veröffentlicht Thema für 2018

  • Film & Kino
  • TV
  • Professionalisierung
  • Event

Mit dem Thema "Secrets" taucht Berlinale Talents 2018 in die verborgenen Welten des Films ein. Im Mittelpunkt der 16. Ausgabe der Netzwerkplattform der Berlinale stehen die versteckten Botschaften in filmischen Geschichten und Bildern sowie die oft unbekannten Wege zum Erfolg.

250 internationale Talente und über 100 Expert*innen und Mentor*innen diskutieren ihre "Secrets of Success" und widmen sich gemeinsam den hochaktuellen gesellschaftlichen und politischen Fragen des Teilens, Enthüllens und Bewahrens.

Für Berlinale Talents 2018 sind insgesamt 3.191 Bewerbungen eingegangen – das sind rund 15% mehr als im Vorjahr. Mit 1.107 Projektbewerbungen gehört Berlinale Talents zu den weltweit gefragtesten Stoffentwicklungs-Labs. Zum Festival werden 250 ausgewählte Talente aus den Berufsfeldern Regie, Produktion, Schauspiel, Drehbuch, Kamera, Montage, Produktionsdesign, Filmkritik, Weltvertrieb, Verleih, Filmmusik und Sounddesign nach Berlin eingeladen.

Berlinale Talents ist eine Initiative der Internationalen Filmfestspiele Berlin, ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, Creative Europe - MEDIA Programm der Europäischen Union, Robert Bosch Stiftung, Medienboard Berlin-Brandenburg, Auswärtiges Amt und Filmförderungsanstalt.

Berlinale Talents findet 2018 vom 17. bis 22. Februar in den drei Häusern des HAU Hebbel am Ufer statt und bietet mehr als 25 öffentliche Vorträge und Filmscreenings an.

Mehr Informationen und das Key Visual zum Download unter: www.berlinale-talents.de