Aktuelles

Silberner Bär für Medienboard-geförderten Berlin-Film "Victoria"

  • Serielle Formate
  • Pressemeldung
  • Film & Kino
Berlin/Potsdam - Der Medienboard-geförderte Film "Victoria" von Sebastian Schipper ist mit dem Silbernen Bären für eine Herausragende Künstlerische Leistung ausgezeichnet worden! Bei der Abschlussgala der Berlinale am Samstagabend würdigte die Internationale Jury die Arbeit von Kameramann Sturla Brandth Grøvlen: Er drehte die Geschichte um die junge Spanierin Victoria und vier Kumpel, die zusammen durch die Berliner Nacht ziehen, in einer einzigen Einstellung.

Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus: "Danke, liebe Berlinale! Es war wunderbar und wir gratulieren dem ganzen 'Victoria'-Team zu diesem außergewöhnlichen Film, der jetzt auch mit dem Silbernen Bären geadelt wurde! Die Berlinale ist vorbei, der Film geht weiter!"

Sebastian Schippers "Victoria" wurde außerdem mit dem Preis der Gilde Deutscher Filmkunsttheater und dem Preis der Leserjury der Berliner Morgenpost ausgezeichnet.