Aktuelles

Stadt Potsdam bewirbt sich als MediaTech Hub beim BMWi

  • Games & Digitales
  • Interaktiv & Innovativ
  • Startups
  • Professionalisierung
  • Mobile

Potsdam, das ist ein Digital Hub für MediaTech. Der MediaTech Hub Potsdam ist ein physischer Ort und ein Netzwerk zugleich. Auf Basis der am Standort gewachsenen Bewegtbild- und IT-Kompetenz werden neue digitale Verfahren der Datenverwertung und Medienproduktion (z. B. Virtual und Augmented Reality) entwickelt und umgesetzt. Der MediaTech Hub Potsdam bündelt dazu Innovationen von Digital Media und Digital Engineering und erschließt mit diesen Innovationen auch neue Kundensegmente, z.B. mittels Virtual Engineering im Industriekundenbereich.
 
Der MediaTech Hub Potsdam ist mehr als Medien, IT und Industrie einzeln sind. Mit seiner branchenübergreifenden Öffnung in einem einzigartigen Zusammenspiel wird Potsdam zum Innovationsraum der Digitalen Transformation. Deshalb hat Potsdam sich bei der Digital-Hub-Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie beworben. Über 30 Unternehmen und Einrichtungen, darunter das Hasso-Plattner-Institut, Studio Babelsberg und die UFA, Hochschulen und Startups haben eine Interessenbekundung auf den Weg gebracht und einen Film produziert.

"Wir unterstützen die Initiative, Potsdam zum offiziellen Hub für zukunftsweisende Medienproduktion und Technologien zu machen“, so Helge Jürgens, Geschäftsführer Medienboard Standortentwicklung.

Zum Bewerbungsvideo!