Aktuelles

Weltpremiere für "Der Prinz und der Dybbuk"

  • Film & Kino

Beim 74. Filmfestival Venedig hat "Der Prinz und der Dybbuk" Weltpremiere gefeiert. Das Regieduo Elwira Niewira & Piotr Rosołowski begibt sich in dem vom Medienboard geförderten Dokumentarfilm auf die Spuren des polnisch-jüdischen Filmemachers Michal Waszyński (1904-1965). 

"Der Prinz und der Dybbuk" ist eine Produktion von Kundschafter Filmproduktion und zero one Filmproduktion. 

Weitere MBB-Filme in Venedig hier.