Latest News

MEDIA gefördert: VR Days Europe 2019

  • Creative Europe Media
  • Professionalisierung
  • Interaktiv & Innovativ
  • Games & Digitales
DVRD Vrijdag ©Laisa Maria

Bereits zum fünften Mal finden vom 13. bis 15. November 2019 die VR Days Europe in Amsterdam statt. Noch bis zum 31. Juli 2019 können sich Interessent*innen unter anderem für die XR Content Showcases „Church of VR“ bewerben um ihre herausragendensten VR- und AR-Inhalte vorzustellen. Dabei kann es sich um dokumentarische, fiktive, künstlerische oder interaktive Inhalte handeln, die kreativ und nicht-kommerziell sind. Die ausgewählten Projekte, in Entwicklung oder bereits fertiggestellt, werden vor einem internationalen Publikum präsentiert.

Außerdem ist der 13. September 2019 sowohl Anmeldeschluss für die „IFFR Pro x VR Days“, ein
Koproduktionsmarkt für unfertige Arbeiten in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Filmfestival Rotterdam, als auch für die „Halo Awards“. Mit diesem Preis werden in sieben Kategorien die besten europäischen XR-Arbeiten ausgezeichnet.

Die von Creative Europe MEDIA unterstützten VR Days sind eine 3-tägige Konferenz und Messe zu XR-Content (Virtual, Augmented und Mixed Reality) mit dem Fokus auf Inhalte, Kreativität und Innovationen. In Keynotes, Expertensitzungen, Workshops und Seminaren tauschen sich die über 140 Expert*innen aus den Bereichen Gesundheit, Technik, Wirtschaft und Kunst über alle XR-Themen aus.

Zu allen Aufrufen der VR Days Europe 2019: HIER