New Media

  • Innovative Audiovisuelle Inhalte

    Als wichtiger Baustein einer zukunftsweisenden audiovisuellen Kultur unterstützt das Medienboard mit einem jährlichen Budget von einer Million Euro die Entwicklung und Produktion von interaktiven und innovativen Inhalten. Das Programm soll sowohl kreative Unternehmen der Digitalbranche als auch die klassischen Inhalteproduzenten motivieren, in innovative und interaktive Formate, wie z.B. Games, Transmedia und Virtual Reality zu investieren. Alle Infos finden Sie hier!
  • Serielle Formate

    Die seit 2015 geltende Förderkategorie unterstützt die Entwicklung und Produktion von seriellen Formaten aller Genres, unabhängig davon, ob sie für die lineare oder non-lineare Rezeption bestimmt sind. Die Förderung gilt für unabhängige Produzenten und umfassT Entertainment- und Factual-Formate. Vor einem Antrag ist ein Gespräch mit dem zuständigen Förderreferenten unbedingte Voraussetzung. Alle Infos finden Sie hier!

  • DIGI.TALe

    Mit dem Pilotprogramm DIGI.TALe fördert das Medienboard Berlin-Brandenburg gemeinsam mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF und der dffb studentische narrative Inhalte mit innovativem und experimentellem Charakter. Genre, Format, Länge oder Distributionskanäle sind dabei nicht vorgegeben.

  • Canada-Germany Digital Media Incentive

    Das Medienboard Berlin-Brandenburg und der Canada Media Fund (CMF) haben im Rahmen der gamescom 2017 einen gemeinsamen Förderfonds bekannt gegeben, der Koproduktionen und -entwicklungen im Bereich digitaler Inhalte zwischen kanadischen und deutschen Produzenten aus Berlin-Brandenburg unterstützt. 

    Die für die Förderung vorgesehenen Projekte müssen für die Auswertung auf digitalen Plattformen entwickelt werden und können aus den Bereichen Game, Webserie, Multiplattformprojekt oder VR-/AR-Experience kommen. Die Förderkriterien beider Institutionen müssen sie gleichermaßen erfüllen. Alle Infos finden Sie hier!



Ansprechpartner

Pressekontakt

  •  Laura  Winkler

    Laura Winkler

    Leitung Kommunikation und Presse New-Media-Förderung

    Tel: +49 331 74387 62

    l.winkler@medienboard.de

  •  Sandra  Bellin

    Sandra Bellin

    Kommunikation und Presse New-Media-Förderung (Elternzeitvertretung für Ulrike Linzer)

    Tel: +49 331 743 87 71

    s.bellin@medienboard.de


Aktuelles

Filter

Filtern nach:

  • Neue Ausschreibung: Creative Europe fördert Digitalisierungsprojekte

    17.05.2019

    • Creative Europe Media
    • Startups
    • Interaktiv & Innovativ
    • Games & Digitales

    Der neue Aufruf „Bridging culture and audiovisual content through digital“ ist eine Pilotausschreibung im Cross Sector Bereich von Creative Europe. Vor dem Hintergrund ihrer #Digital4Culture ...

  • Glänzende Demonstration am 19. Mai

    16.05.2019

    • Event
    • Alle Meldungen

    Für den 19. Mai 2019 rufen DIE VIELEN zu bundesweiten GLÄNZENDEN DEMONSTRATIONEN in Berlin und weiteren Städten auf: Für ein Europa der Vielen!

  • MEDIA in Cannes 2019

    10.05.2019

    • Creative Europe Media
    • Event
    • Film & Kino

    Während der 72. Ausgabe der Internationalen Filmfestspiele von Cannes vom 14. bis 25. Mai bietet MEDIA der Branche auch in diesem Jahr ein vielseitiges Programm wie zum Beispiel die "Showcases" am ...

  • "Babylon Berlin" Staffel 3 abgedreht!

    10.05.2019

    • Serielle Formate
    • Pressemeldung
    • TV
    • Film & Kino

    Pressemitteilung vom 10. Mai
    Berlin/Potsdam - Blick hinter die Kulissen von "Babylon Berlin" Staffel 3! Brandenburgs Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und MBB-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus ...

  • Film Tech Meetup#19 @ re:publica

    03.05.2019

    • Creative Europe Media
    • Professionalisierung
    • Serielle Formate
    • Film & Kino

    Beim 19. Film Tech Meetup zum Thema “Binge watching, a 21st century phenomenon” im Rahmen der re:publica am 8. Mai geht es um das exzessive Konsumieren von Serien, ob auf VoD- oder ...