Aktuelles

2 Preise und ein Industry Lunch beim Filmfestival Sarajevo

  • Film & Kino
Emin Alper beim 25. Sarajevo Film Festival.

Beim 25. Sarajevo Film Festival gewann Emin Alper das "Heart of Sarajevo" für seine Regiearbeit im Medienboard-geförderten Film "A Tale of Three Sisters" sowie den CICAE Partner Award. 

Der Film erzählt die Geschichte der drei Schwestern Reyhan, Nurhan und Havva, die mit ihrem Vater in einem abgelegenen Dorf in Zentralanatolien leben. Eine nach der anderen wurde als Dienstmagd in die Stadt geschickt, doch alle kehren wieder zurück, zuletzt Nurhan. Auch wenn sich für keine der jungen Frauen der Traum von einer besseren Zukunft erfüllt und sie untereinander immer wieder in Streit geraten, halten sie doch unverbrüchlich zusammen. 

Im Rahmen des Festivals luden auch in diesem Jahr wieder das Medienboard und seine Partner die Mitteldeutsche Medienförderung, die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, das FilmFestival Cottbus und Connecting Cottbus zum traditionellen "German Lunch with Bosnian BBQ". 

Das 25. Sarajevo Film Festival fand vom 16. - 23. August 2019 statt.