Aktuelles

5 Medienboard-geförderte Filme in Rotterdam

  • Film & Kino

Beim 48. Internationalen Film Festival von Rotterdam laufen 5 Medienboard-geförderte Filme im Programm. In der Sektion Deep Focus präsentiert die französische Regisseurin Claire Denis ihren Sci-Fi Thriller "High Life", in dem Robert Pattinson neben Juliette Binoche und Mia Goth spielt. 

Nina Fischers und Maroan el Sanis Video Installation "Freedom of Movement" läuft als Weltpremiere in der Sektion Bright Future.

Alice Rohrwachers Cannes-Film "Lazzaro Felice" mit Adriano Tardiolo, Agnese Graziani und Luca Chikovani wird in der Sektion Voices gezeigt. Ebenfalls in Voices vorprogrammiert ist Sergei Loznitsas Drama "Donbass" über die Zustände in der gleichnamigen ukrainischen Krisenregion.

In Perspektives ist Ulrich Köhler mit seinem Drama "In My Room" vertreten. 

Das 48. Internationale Film Festival von Rotterdam findet vom 23. Januar bis zum 3. Februar statt.