Aktuelles

Berliner Indie-Games-Studio Paintbucket Games als „Bestes Studio“ beim Deutschen Entwicklerpreis 2018 ausgezeichnet

  • Event
  • Games & Digitales
  • Interaktiv & Innovativ

Das Indie-Studio Paintbucket Games aus Berlin wurde beim Deutschen Entwicklerpreis 2018 als „Bestes Studio“ ausgezeichnet. Die Kategorie ehrt Games-Studios, die sich auf besondere Weise in der deutschsprachigen Entwicklerszene hervorgetan haben.

Medienboard-Geschäftsführer Helge Jürgens beglückwünschte die Gewinner: „Wir gratulieren den Berlinern Paintbucket Games! Deren Medienboard-geförderter Titel Through the Darkest of Times" wurde in diesem Jahr als erstes Spiel unter Berücksichtigung der Sozialadäquanzklausel in Bezug auf verfassungsfeindliche Symbole gekennzeichnet. Computerspiele fielen bisher nicht unter diese Ausnahme und es war an der Zeit, dass sie als geeignetes Medium wahrgenommen werden, komplexe historische Themen - wie in diesem Fall den Nationalsozialismus - behandeln zu können. Das ist „Through the Darkest of Times“ gelungen!“ 

Der diesjährige Deutsche Entwicklerpreis fand am Abend des 5. Dezembers in der Flora Köln statt. Im Rahmen einer feierlichen Gala wurden hier die besten Spiele, Entwickler und Publisher des Jahres in insgesamt 18 Kategorien prämiert. 

Weitere Informationen zum Deutschen Entwicklerpreis gibt es hier