Aktuelles

Jetzt bewerben: EAVE Producing for the Platforms

  • Creative Europe Media
  • Event
  • Serielle Formate
  • Film & Kino

Produzent*innen aus Berlin-Brandenburg, Mitteldeutschland und Hamburg Schleswig-Holstein sind herzlich eingeladen, sich bis 20. September für „EAVE – Producing for the Platforms“ zu bewerben.
Ziel der ganztägigen Veranstaltung am 30. Oktober ist es, einen guten Überblick zu den aktuellen Anbietern zu erhalten, inklusive der besonderen Herausforderungen, die diese Zusammenarbeit vor allem im seriellen Bereich mit sich bringt.

Networking und Dinner ermöglichen, mit den Experten*innen und den rund 50 internationalen Teilnehmer*innen des EAVE Producers Workshop in Leipzig ins Gespräch zu kommen.

Aus den Bewerbungen werden max. 30 Teilnehmer*innen ausgewählt. Die Teilnahme ist kostenlos und mit einer Freiakkreditierung für das Internationale DOK Leipzig Festival verbunden (28. Oktober bis 3. November 2019).

EAVE Producing for the Platforms findet anlässlich des EAVE Producers Workshops (28. Oktober – 4. November 2019) in Leipzig statt. Seit 30 Jahren bietet „Les Entrepreneurs de l’Audioviseul Européen“ – besser bekannt als EAVE - Fortbildung für europäische Filmschaffende. EAVE gehört zu den ersten Initiativen die seit Beginn des MEDIA Programms 1991 gefördert werden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit den Creative Europe Desks Berlin-Brandenburg und Hamburg sowie dem Torino SeriesLab, Midpoint TV Launch und DOK Leipzig statt.

Termin:
30. Oktober 2019, 9 bis 19 Uhr in Leipzig
Bewerbungsschluss: 20. September 2019

Zur Bewerbung geht‘s hier: EAVE