Aktuelles

Jetzt Freiakkreditierung für Doclisboa sichern

  • Creative Europe Media
  • Film & Kino

Gute Neuigkeiten aus Lissabon: Deutschland ist in diesem Jahr Gastland von Doclisboa (17.-27. Oktober 2019), und das Festival bietet interessierten Filmschaffenden aus Deutschland eine kostenlose Festivalakkreditierung. Bitte senden Sie dafür eine Email an info@ced-hamburg.eu

Doclisboa hat eine neue Industry Plattform. Das Nebulae Networking bietet Platz für Pitchings, Industry Sessions, Think Tanks und jede Menge Networking. Am 22. Oktober 2019 findet eine für alle Akkreditierten offene Pitching Session statt, in der es ausschließlich um deutsche Projekte geht. Bewerbungen sind möglich bis zum 31. August 2019. Für die vier ausgewählten Projekte gibt es je zwei Nächte Unterkunft sowie eine Freiakkreditierung.

Was noch? Die deutschen CEDs bereiten gemeinsam mit internationalen Kolleginnen im Rahmen von Doclisboa eine Veranstaltung am 19. Oktober 2019 zu Dokumentarfilmen im edukativen Markt vor: „Go to School! How can Docs reach the educational market?“. Durch mehrere internationale Case Studies und bei Round Table-Gesprächen werden Strategien und Wege diskutiert, mit denen die Dokumentarfilmbranche den Bildungsmarkt und hierbei insbesondere Schulen erreichen kann.

Die Veranstaltung ist Teil des großen Rahmenprogramms "NEBULA Networking at Doclisboa" des Festivals, zu dem auch das Coproduction Forum Lisbon Docs (13.-19. Oktober 2019) gehört. Docslisboa wird u.a. von Creative Europe MEDIA unterstützt.

Der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg steht in der Region für weitere Fragen gerne zur Verfügung.