Aktuelles

Medienboard-geförderte Bauhaus-Serie "Die neue Zeit“ gewinnt bei Canneseries

  • Serielle Formate
  • TV
  • Film & Kino

Die Medienboard-geförderte Bauhaus-Serie "Die neue Zeit“ gewinnt im Wettbewerb der 2. Edition des CanneSeries-Festivals den Preis für die beste Musik. Die ZDF- und Arte Serie, eine aufwendige Koproduktion von zero one film, Constantin Television und Nadcon Film, mit August Diehl und Anna Maria Mühe in den Hauptrollen handelt von den Anfängen der Denkschmiede der Moderne in den Wirren der ersten Jahre der Weimarer Republik.
Regisseur und Autor Lars Kraume nahm den Preis stellvertretend für die die Komponisten Christoph M. Kaiser und Julian Maas entgegen.

Das Canneseries-Festival fand in diesem Jahr zum zweiten Mal am Rande der MIPTV statt.