Aktuelles

Sharing Visions: MEDIA CONVENTION Berlin präsentiert sich auf dem Infinity Festival in Los Angeles

  • Startups
  • Mobile
  • Event
  • Interaktiv & Innovativ
  • Pressemeldung
  • TV
  • Games & Digitales
Helge Jürgens (Geschäftsführer New-Media-Förderung Medienboard) sowie Vanessa Zeuch und Anna Sarah Vielhaber (New-Media-Förderung) auf dem Infinity Festival in Los Angeles

Sharing Visions: MEDIA CONVENTION Berlin präsentiert sich auf dem Infinity Festival in Los Angeles

Potsdam/Berlin/Los Angeles – Los Angeles und Berlin, Städte, die eine lange Partnerschaft verbindet, teilen die Leidenschaft für gute Geschichten und innovative Technologien. In dieser Tradition hat sich die MEDIA CONVENTION Berlin am 8. November auf dem Infinity Festival in Los Angeles präsentiert. In zwei Sessions wurden anhand von Projekten aus der Capital Region immersive Erzählformen diskutiert. Das Infinity Festival bringt kreative Innovatoren aus dem Silicon Valley und führende Bewegtbild-Macher*innen aus Hollywood zusammen.

Die Kooperation dient der Weiterentwicklung der deutsch-amerikanischen Geschäftsbeziehungen, schließlich stehen beide Standorte vor ähnlichen Herausforderungen im Transformationsprozess der Medienwirtschaft.

Helge Jürgens, Geschäftsführer New-Media-Förderung Medienboard: "Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit dem Infinity Festival Los Angeles! Der direkte Einblick in die Branche und die wertvollen Kontakte aus L.A. sind für Konferenzen wie die MEDIA CONVENTION Berlin ein wichtiger Impulsgeber!"

Zwei Panels innerhalb des IMMERSIVE-Tracks des Infinity Festivals wurden in Kooperation mit der MEDIA CONVENTION Berlin kuratiert: "The Power of Volumetric Experiences" und "Lets Talk Europe – New Tech for Changing Perspectives & Perceptions".

Über das Infinity Festival, Los Angeles:
Das Infinity Festival in Los Angeles findet 2019 zum zweiten Mal statt. Einzigartig ist die Verbindung der Themen "Neue Technologien" und "Storytelling" und somit der beiden amerikanischen Medienstandorte Silicon Valley (San Francisco) und Hollywood (Los Angeles). 2019 steht das Festival unter dem Motto "Story Advanced by Technology!", schwerpunktmäßig widmet sich das Programm den vier Key Technologien 5G, Artificial Intelligence, Blockchain und Immersive.
www.infinityfestival.com

Über die MEDIA CONVENTION Berlin:
Die MEDIA CONVENTION Berlin (MCB) ist einer der innovativsten Medienkongresse in Europa. Sie wird vom Medienboard Berlin-Brandenburg in Kooperation mit der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) und der re:publica veranstaltet. Die #MCB20 findet vom 6. bis 8. Mai 2020 zum siebten Mal gemeinsam mit der re:publica in der STATION Berlin statt. Seit dem 15. Oktober läuft der Call for Participation, über den Sessions für MCB und re:publica eingereicht werden können. Die Deadline für die Einreichungen ist der 15. Dezember 2019. Alles Wichtige zum Call for Participation gibt es hier.
www.mediaconventionberlin.com


Pressekontakt:
Laura Winkler
Kommunikation und Pressearbeit New-Media-Förderung
Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH
August-Bebel-Str. 26-53
14482 Potsdam-Babelsberg
Tel.: +49 (0) 331-743 87-62
l.winkler@medienboard.de
newmediapresse@medienboard.de