View this email in your browser
15 Medienboard-geförderte Filme im Programm der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin
Wettbewerb
Isle of Dogs
Regie: Wes Anderson
Produktion: Neunzehnte Babelsberg Film
Animationsfilm
Mit den Stimmen von: Bryan Cranston, Jeff Goldblum, Edward Norton, Bill Murray
Transit
Regie: Christian Petzold
Produktion: Schramm Film Koerner & Weber

Cast: Franz Rogowski, Paula Beer
In den Gängen
Regie: Thomas Stuber
Produktion: Sommerhaus Filmproduktion
Cast: Franz Rogowski, Sandra Hüller
Berlinale Special
Das schweigende Klassenzimmer
Regie: Lars Kraume
Produktion: Akzente Film- & Fernsehproduktion
Cast: Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Anna Lena Klenke
Astrid
Regie: Pernille Fischer Christensen
Produktion: DCM Pictures
Cast: Alba August, Trine Dyrholm, Henrik Rafaelsen
Panorama
Zentralflughafen THF
Regie: Karim Aïnouz
Produktion: Lupa Film
Dokumentarfilm
Styx
Regie: Wolfgang Fischer
Produktion: Schiwago Film
Cast: Susanne Wolff, Gedion Wekesa Oduor, Kelvin Mutuku Ndinda
Generation
303
Regie: Hans Weingartner
Produktion: kahuuna films
Cast: Mala Emde, Anton Spieker
Berlinale Classics
Der Himmel über Berlin
(digital restaurierte Fassung)
Regie: Wim Wenders
Produktion: Road Movies Filmproduktion
Cast: Bruno Ganz, Solveig Dommartin
Forum
Aggregat
Regie: Marie Wilke
Produktion: Kundschafter Filmproduktion
Dokumentarfilm
SPK Komplex
Regie: Gerd Kroske
Produktion: realistfilm Gerd Kroske
Dokumentarfilm
Den' Pobedy/Victory Day
Regie: Sergei Loznitsa
Produktion: Imperativ Film
Dokumentarfilm
Forum Expanded
Namibia Today
Regie: Laura Horelli
Produktion: Studio Laura Horelli
Installation
DUG
Regie: Jan Peter Hammer
Produktion: Jan Peter Hammer
Dokumentarfilm
Perspektive Deutsches Kino
Whatever Happens Next
Regie: Julian Pörksen
Produktion: Gieren & Pörksen Filmproduktion
Cast: Sebastian Rudolph, Lilith Stangenberg, Peter René Lüdicke
Mehr Infomationen zu Premieren & Screening-Zeiten
finden Sie auch auf unserer Website!

Variety´s 10 Europeans to Watch beim Medienboard-Empfang & 19 Medienboard-geförderte Filme bei LOLA at Berlinale


10 Europeans to Watch
Das internationale Branchenblatt Variety stellt in diesem Jahr zum 4. Mal in Kooperation mit dem Medienboard ausgewählte europäische Filmtalente auf dem Medienboard-Empfang am Samstag, 17. Februar, vor. Unter den 10 Europeans to Watch sind u.a. der deutsche Schauspielstar Louis Hofmann und die Schweizer Newcomerin Ella Rumpf. Mehr

Medienboard-geförderte Events zur Berlinale:
Talents, Drama Series Days, VR NOW EFM Summit, EFM Startups

Berlinale Talents
Bereits zum 16. Mal begrüßt Berlinale Talents 250 herausragende, kreative Filmschaffende aus aller Welt in Berlin. Unter dem Motto "Secrets" werden die Talents auch 2018 wieder in Panels, Workshops, Project Labs & diversen Veranstaltungen miteinander vernetzt und mit Experten zusammen gebracht. Die Medienboard-geförderte Initiative findet vom 17.- 22. Februar in den Häusern des HAU Hebbel am Ufer statt. Mehr
EFM Horizon
Auch 2018 bringt "EFM Horizon" Interessierte und Experten aus den Bereichen Medien und Technologie zusammen, um sich über die Zukunft der Szene auszutauschen. Bei EFM Startups haben dabei 10 ausgewählte Startups die Möglichkeit, innovative Technologien sowie neue Distributions- & Marketing-Projekte zu präsentieren. Das EFM VR NOW Summit lädt in Kooperation mit dem Virtual Reality Verein Berlin-Brandenburg zu Panels mit dem Fokus VR, Immersive Media und 360°-Video ein. Mehr
Drama Series Days
...are back! In der 4. Runde der erfolgreichen Initiative von EFM und Berlinale Co-Production Market dreht sich wieder alles um das Thema "Serieller Content"! An 3 Tagen finden hierzu wegweisende Panels, Pitching Sessions sowie Market Screenings und Networking-Events statt, bei denen zahlreiche Branchenvertreter über Trends und Entwicklungen serieller Formate diskutieren. Mehr
Bridging the Dragon
Bridging the Dragon fördert seit Jahren eine engere Vernetzung und vertiefte Zusammenarbeit zwischen chinesischen und europäischen Filmproduzent*innen. Zum 4. Mal veranstaltet der European Film Market zusammen mit Bridging the Dragon 2018 hierzu das Sino-European Production Seminar, bei dem es darum geht, durchs Panels und Workshops einen Einblick in den chinesischen Filmmarkt zu vermitteln. Mehr
Canada Germany
Digital Media Incentive
Zusammen mit dem Canada Media Fund (CMF) hat das Medienboard 2017 den Canada Germany Digital Media Incentive ins Leben gerufen. Das gemeinsame Förderprogramm sieht die Förderung von Projekten kanadischer und deutscher Produzenten aus Berlin-Brandenburg für digitale Plattformen vor, speziell aus den Bereichen Game, Webserie, Multiplattform oder VR-/AR-Experience. Anlässlich der Berlinale wird am 16. Februar verkündet, welche Projekte 2018 in der ersten Runde gefördert werden. Mehr
 
 
  ++ PLAY ++ PLAY ++ PLAY ++ PLAY ++ PLAY ++ PLAY ++

Der neue Filmstandort-Trailer 2018

Medienboard Berlin-Brandenburg - Kontakte 

 
Filmförderung & Standortentwicklung in Berlin-Brandenburg: 
Das Medienboard Berlin-Brandenburg vereint Filmförderung sowie Standortentwicklung der Länder Berlin und Brandenburg unter einem Dach. Mehr Informationen unter www.medienboard.de

Berlin Brandenburg Film Commission (BBFC): Location & Production Services 
Die BBFC bietet vielfältige Service-Leistungen und präsentiert auf www.bbfc.de eine Motivdatenbank mit mehr als 1.400 Locations, rund 28.000 Bildern und rund 7.300 Kontakten.

Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg
Der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg informiert und berät zum Creative Europe MEDIA Programm der EU. Als Teil des europaweiten Netzwerkes steht der Desk auch als Kontaktstelle für grenzüberschreitende Projekte zur Verfügung. Mehr Informationen unter www.medienboard.de und www.creative-europe-desk.de
 
Kontakt: 
Geschäftsführung / Filmförderung: Kirsten Niehuus +49 (0) 331-743 87-0
Geschäftsführung / Standortentwicklung: Helge Jürgens +49 (0) 331-74387-0
Filmförderung: Christian Berg +49 (0) 331-743 87-23, c.berg@medienboard.de
Standortentwicklung und -förderung: Anna Sarah Vielhaber +49 (0) 331-743 87-83, a.vielhaber@medienboard.de
Presse Film Ricarda Nowak & Carena Brenner +49 (0) 331-743 87-72, filmpresse@medienboard.de
Presse Standortentwicklung Laura Winkler +49 (0) 331-743 87-62, l.winkler@medienboard.de
BBFC: Christiane Raab +49 (0) 331-74387-31, location@medienboard.de 
Events/Sponsoring: Jessica Fuchs +49 (0) 331-74387-61, events@medienboard.de
Creative Europe Desk: Susanne Schmitt +49 (0) 331-743 87-51, info@ced-bb.eu

Haben Sie Fragen und Anregungen zum Newsletter? Wir freuen uns über Ihr Feedback!

Dieser Newsletter enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Wenn Sie diese E-Mail (an: << Test Email Addresse >>) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.
 
 
www.medienboard.de

CEO: Kirsten Niehuus, Helge Jürgens
Handelsregister: HRB 8564 beim Amtsgericht Potsdam
Ust.Ident.Nr.: DE 165625353