EN

News


Film & Kino Fördermeldung

++ Call for Applications 2021 ++ Jetzt bewerben für den Deutsch-Türkischen Co-Production Development Fonds!

© Mehmet Cetin / Shutterstock

Berlin/Potsdam – Medienboard, MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und Meetings On The Bridge, der Koproduktionsmarkt des Filmfestival Istanbul, starten die 10. Bewerbungsrunde für den gemeinsamen Deutsch-Türkischen Co-Production Development Fonds:

Die nächste Einreich-Deadline ist am 1. September 2021.
Weitere Informationen, Merkblatt und Antragsformular gibt es auf unserer Website.

Seit 10 Jahren ermöglicht der Co-Production Development Fonds die Zusammenarbeit zwischen deutschen und türkischen Filmschaffenden schon im frühen Stadium der Projektentwicklung. Zu den realisierten Filmen gehören zum Beispiel Emin Alpers "A Tale Of Three Sisters" (Berlinale Wettbewerb 2019) oder Asli Özges "Auf einmal" (Berlinale Panorama 2016).

Kommunikation und Pressearbeit
Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH
August-Bebel-Str. 28
14482 Potsdam-Babelsberg
Tel.: +49 (0) 331-743 87-70  /-72
E-Mail: filmpresse@medienboard.de

Teilen