EN

Kommunikation und Pressearbeit

 Dr. Carena  Brenner

Dr. Carena Brenner
Leitung Kommunikation und Pressearbeit

Kommunikation Filmförderung

Tel: +49 331 743 87 70
c.brenner@medienboard.de

 Mareike  Jung

Mareike Jung
Leitung Kommunikation und Pressearbeit

Kommunikation Filmförderung

Tel: +49 331 74387 72
m.jung@medienboard.de

 Gina  Schad

Gina Schad
Kommunikation New-Media-Förderung

Elternzeitvertretung Laura Liebe

Tel: +49 331 743 87 62
g.schad@medienboard.de

 Antonia  Dedenbach

Antonia Dedenbach
Kommunikation Filmförderung / AV Content

Tel: +49 331 743 87 73
a.dedenbach@medienboard.de

 Katharina  Deparade

Katharina Deparade
Online-Kommunikation

Tel: +49 331 74387 74
k.deparade@medienboard.de

 Ulrike  Linzer

Ulrike Linzer
Kommunikation New-Media-Förderung

Tel: +49 331 74387 71
u.linzer@medienboard.de

Abonnieren Fotos und Logos Tätigkeitsberichte Studien

Filmförderung/ Film & Kino/ Pressemeldung/

47 LOLA-Nominierungen für 13 MBB-geförderte Filme

LOLA-licious … Die Deutsche Filmakademie hat die Nominierungen für den Deutschen Filmpreis 2022 bekannt gegeben. Mit insgesamt 47 Nominierungen gehen 13 Medienboard-geförderte Filme ins Rennen um eine ...

Pressemeldung/ Games & Digitales/

Kanadische Kultur- und Medienschaffende besuchen Kreativhauptstadt Berlin – MBB setzt Canada Germany Digital Media Incentive fort

MBB und der Canada Media Fund (CMF) setzen ihr gemeinsames Förderprogramm “Canada Germany Digital Media Incentive” fort: Zum 6. Mal können sich kanadische und deutsche Produzent:innen mit Sitz in ...

Filmförderung/ Film & Kino/ Pressemeldung/

MBB ist Partner der Green Actors Lounge

Medienboard ist offizieller Partner der Green Actors Lounge (5.- 6. Mai) und vergibt Stipendien für 2 Green Consultants! Denn für MBB ist es von großer Relevanz, die Filmbranche bei nachhaltigem ...

Filmförderung/ Film & Kino/ Pressemeldung/

Deutsche Filmförderungen: Weitere 100.000 Euro für ukrainische Filmbranche

Insgesamt 108 ukrainischen Filmschaffenden konnte die „International Coalition for Filmmakers at Risk" mit ihrem Emergency Fund bereits helfen. Nachdem die deutschen Filmförderungen sich im März schon ...

Archiv