Aktuelles

Festival des deutschen Films verleiht Regie-Preis an Hans Weingartner

  • Film & Kino

Das Festival des deutschen Films in Ludwigshafen ehrt den Filmemacher Hans Weingartner. Der Regisseur wird am 9. September mit dem Regie-Preis für sein Roadmovie "303" ausgezeichnet. Die Ehrung wird in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen und soll auf ein Filmwerk hinweisen, das "herausragt aus der Menge der Filme des Jahres, jedenfalls nach Meinung der Festivaldirektion".

Das 14. Festival des deutschen Films findet 2018 vom 22. August bis zum 9. September in Ludwigshafen am Rhein statt.