Aktuelles

Jetzt bewerben: Atelier Ludwigsburg-Paris

  • Creative Europe Media
  • Professionalisierung
  • Film & Kino
© Atelier Ludwigsburg-Paris

Noch bis zum 1. Juni 2020 können sich junge Produzent*innen und Verleiher*innen für das Atelier Ludwigsburg-Paris 2020/2021 bewerben. Das von Creative Europe MEDIA unterstützte, einjährige Weiterbildungsprogramm richtet sich an europäische Talente im Alter von bis zu 30 Jahren, die hier ein umfangreiches und praxisbezogendes Wissen in den Bereichen Stoffentwicklung, Finanzierung, Produktion, Verleih, Vertrieb und Marketing für den europäischen Filmmarkt erlagen können.

Die Ausbildung spricht eine neue Generation an, deren Ziel es ist, in internationalen Produktionen, im Verleih, Vertrieb sowie in Redaktionen oder europäischen Filminstitutionen zu arbeiten. Sie steht außerdem offen für junge Jurist*innen, Betriebswirte und Geisteswissenschaftler*innen, die in der Filmwirtschaft arbeiten und neben ihren Fachkenntnissen eine intensive und spezifische Ausbildung im Bereich der Filmproduktion erwerben wollen.

Das Atelier Ludwigsburg-Paris besteht aus sieben Blöcken, die in Ludwigsburg, Paris, London, Berlin und Cannes stattfinden. Das Programm setzt sich zusammen aus Seminaren, Vorträgen und Fallstudien. Die Referent*innen berichten hierbei aus ihrer praktischen Arbeit als Produzent*innen, Verleiher*innen, Förderer, Drehbuchautor*innen etc. Zudem produzieren die Teilnehmer*innen Kurzfilme in Kooperation mit ARTE und dem SWR. Erstmals öffnet sich das Programm auch englischsprachigen Bewerbern, die noch über keine Deutsch- oder Französischkenntnisse verfügen.

Das Programm steht unter der Leitung von Prof. Roman Paul und Prof. Gerhard Meixner (Razor Film) auf der deutschen sowie Christine Ghazarian (La Fémis) auf der französischen Seite. Das Ausbildungsjahr 2020/2021 ist die 20. Jubiläumsausgabe. Atelier Ludwigsburg-Paris ist ein Programm der Filmakademie Baden-Württemberg und der Pariser Filmhochschule La fémis.

Weitere Informationen unter www.atelier-ludwigsburg-paris.com.

Der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg steht in der Region für weitere Fragen gerne zur Verfügung.