Aktuelles

Medienboard fördert FILM RESIDENCY der Coconat Workation

  • TV
  • Film & Kino

Das Medienboard fördert die neu gestaltete FILM RESIDENCY der Coconat Workation im brandenburgischen Bad Belzig. Die Initiative schafft ein ruhiges und produktives Arbeitsumfeld für Filmemacher:innen, die in einer Natur-fokussierten Atmosphäre neu Projekten entwickeln wollen. Ziel ist es, dem Stress und der Ablenkung der Großstadt zu entkommen und in einem natürlichen Milieu kreative Prozesse anzustoßen. Das Programm richtet sich vor allem an erfahrene Filmemacher:innen und Drehbuchautor:innen mit einem Fokus auf der Entwicklung von Projekten unterschiedlicher Genres - egal ob in fiktiver, dokumentarischer oder experimenteller Form. Auf Diversität bei der Auswahl der Teilnehmer:innen als auch innerhalb der künstlerischen Prozesse legt die Initiative großen Wert. 


Das Stipendium deckt dabei die Unterkunft sowie die Nutzung von Co-Working Spaces und die Verwendung von Arbeits-Equipment ab. Des Weiteren können die Stipendiat:innen wöchentliche "Mastermind Sessions" des Coconat Teams in Anspruch nehmen und werden täglich mit einer (vegane) Küche bekocht. Der Pool sowie andere Freizeit-Ressourcen (Yoga, Fahrräder, Massage, Sauna oder Tischtennis) stehen ebenfalls zur Verfügung.


Bewerben kann man sich für : 
1 x 10-Wochen-Residency (inkludiert 400€ Reisekosten und ein Stipendium in Höhe von 2.000 €)
2 x 5-Wochen-Residency (inkludiert 200€ Reisekosten und ein Stipendium in Höhe von 1.000 €)
 

Die Deadline für die erste Bewerbungs-Runde endet am 3. April

Mehr Infos und die Application Form finden Sie hier