Aktuelles

Wechselhafte Zeiten – Wirkungsvolle Medien? MCB Impact Day der MEDIA CONVENTION Berlin

  • Event
  • Interaktiv & Innovativ
  • TV
  • Games & Digitales

Berlin / Potsdam – Am 15. September 2020 diskutiert die Medienbranche beim MCB Impact Day im Rahmen der Themenwoche "Wechsel:Wirkung" des re:publica Campus über Wege aus der Krise, über Diversity vor und hinter der Kamera, die Wichtigkeit von Informations- und Nachrichtenkompetenz, über den Krimi um TikTok und darüber, wie Lokaljournalismus Medienvielfalt sichern kann. Die Veranstaltung ist Teil der MEDIA CONVENTION Berlin. Sie findet live in einer denkmalgeschützten Industriehalle in Berlin-Neukölln statt und wird online übertragen. Louis Klamroth und Ouassima Laabich-Mansour moderieren die fünf Talks.

Helge Jürgens, Geschäftsführer New-Media-Förderung Medienboard Berlin Brandenburg: "Die Medienbranche wird nach Corona nicht mehr so aussehen wie bisher. Medienunternehmen waren gezwungen, neu zu denken, sich neu aufzustellen, neue Geschäftsmodelle umzusetzen. Wir konzentrieren uns nun darauf, sie weiter zu fördern und Transformationsprozesse, die aus diesen innovativen Lösungen entstanden sind, zu unterstützen. Den Impact Day sehen wir als nötigen Austausch mit und zwischen der Branche und als Chance, gemeinsam über die Wege ins 'neue Normal' zu diskutieren."

Dr. Anja Zimmer, Direktorin der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb): "Die letzten Monate waren auch für lokale Medien besonders herausfordernd. Dabei ist gerade während der Krise die Bedeutung einer vielfältigen Medienlandschaft und die Wichtigkeit von Informations- und Nachrichtenkompetenz verstärkt deutlich geworden. Für Anbieter müssen faire Wettbewerbschancen gewährleistet sein. Für Nutzer*innen braucht es ein vielfältiges Angebot und die nötigen Kompetenzen, in dieser medialen Umgebung den Überblick zu behalten. Wir freuen uns, beim MCB Impact Day gemeinsam mit der Medienbranche über diese Themen zu sprechen und Lösungen zu diskutieren."

Der MCB Impact Day wird live gestreamt auf campus.re-publica.com. ALEX Berlin überträgt das komplette MCB-Programm im Event-Stream: www.alex-berlin.de/tv/eventstream.html

Die Talks:

How to get out of the crisis (online?) fast
// 16:20 bis 16:40 Uhr
Vor Corona hat die Film- und Fernsehbranche gebrummt. Jetzt ist der Weg ins "neue Normal" mit immensen Verlusten, harten Sicherheitsauflagen und einer drohenden Insolvenzwelle gepflastert. Greifen die Soforthilfen oder bedeuten sie nur eine Verlängerung des Elends und wirft Corona die traditionellen Auswertungsmodelle endgültig über den Haufen? Darüber sprechen wir mit Christian Rickerts, Staatsekretär beim Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe.

Kein Fremdwort mehr? – Diversity in der Medienbranche // 16:40 bis 17:00 Uhr
Deutsche Medienhäuser sind nach wie vor überwiegend weiß, bürgerlich und in der Chefetage männlich. Aber auch in Deutschland hat die Debatte um mehr Vielfalt an Dynamik gewonnen und immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit dem Thema Diversity Management. Sandra Subel, seit Anfang Juli Head of Diversity and Inclusion bei Axel Springer SE, diskutiert mit Christian Rickerts, Staatssekretär beim Berliner Senat für Wirtschaft, Energie und Betriebe, wie man Diversität in großen Medienunternehmen nachhaltig umsetzen kann.

Do it yourself? Informations- und Nachrichtenkompetenz zwischen (außer)schulischem Curriculum, Eigenverantwortung und journalistischer Sorgfaltspflicht // 17:10 bis 17:50 Uhr
Wie wichtig ist Informations- und Nachrichtenkompetenz in Zeiten stetig steigender Informationsflut? Wie können Nutzer*innen einen ausgewogenen Überblick über verschiedene Standpunkte und Perspektiven zu einem Thema gewinnen? Wie behalten sie die Übersicht in einer digitalen Umgebung, in der zunehmend bewusst platzierte Desinformationen und Hassrede zu finden sind? Und wer ist für die Vermittlung von Informations- und Nachrichtenkompetenz verantwortlich – Schulen oder Eltern? Darüber spricht Shakuntala Banerjee, Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios.

Gefährliche Challenge – TikTok vs. USA // 18:05 bis 18:50 Uhr
Für die einen ist TikTok eine harmlose App, die besonders zu Corona-Zeiten für Ablenkung und Unterhaltung gesorgt hat, für die anderen ist es nicht weniger als eine Gefahr für die nationale Sicherheit. Die USA werfen der chinesischen Führung vor, die App als Spionagewerkzeug zu missbrauchen. Wie reagieren deutsche Medien und Contentanbieter auf die Situation?  Droht auch bei uns ein Verbot der Video-App? Darüber diskutieren Patrick Weinhold, Leiter Social Media der Tagesschau und Svea Windwehr, Mercator Fellow on International Affairs.

Stadt, Land, Kiez. Lokaler Journalismus – für alle! // 18:55 bis 19:35 Uhr
Der Bedarf an lokaljournalistischen Angeboten ist sowohl in der Großstadt als auch auf dem Land hoch. Welche Zugänge zu Nachrichten und Informationen gibt es für Menschen vor Ort? Wie kann Journalismus im Lokalen nachhaltig gefördert werden? Und wie steht es um die Medienvielfalt? Darüber diskutieren Staatssekretär Christian Gaebler, Chef der Senatskanzlei Berlin, und Pia Frey, Mitgründerin von Opinary, mit Moderator Louis Klamroth.

Die ganz junge Medienperspektive: TINCON am 16. September 2020
Am 16. September übernimmt die TINCON mit der so-called "Jugend von heute" einen Tag lang die Bühne des #rpCampus. In den vier Talks der Jugendkonferenz geht es um Repräsentation im Journalismus, Empowerment durch politische Bildung, Games als virtuelle Treffpunkte und neue Erzählformate der Gen Z. Mit dabei sind u.a. die erfolgreichen Online-Serien DRUCK und SAY MY NAME. Tauscht euch direkt mit der jungen Zielgruppe aus und erfahrt, was sie sehen, hören und wissen will!

Mehr Infos zum Programm 

Das Medienboard Berlin-Brandenburg veranstaltet – in Partnerschaft mit der Medienanstalt Berlin-Brandenburg und im Auftrag der Länder Berlin und Brandenburg – den MCB Impact Day als Teil des re:publica Campus, bei dem vom 06.09. bis zum 04.10.2020 in vier Themenwochen die aktuellen Debatten unserer Zeit behandelt werden.


Pressekontakt:

Laura Liebe
Telefon +49 (0)331 743 87 62
presse@mediaconventionberlin.de

www.mediaconventionberlin.com
www.facebook.com/MediaConventionBerlin
www.twitter.com/MCB_Berlin #MCB20
www.instagram.com/mediaconventionberlin
www.youtube.com/mediaconventionberlin

Wir danken unseren Partnern:
ALEX Berlin BLICKPUNKT:FILM brand eins FluxFMGRÜNDERSZENE CREATIVE CITY BERLINmedia:net berlinbrandenburg, Tagesspiegel Background