Förderung Filmtheater

  • Kinoprogrammpreis

    Das MBB will auch in diesen schwierigen Zeiten den engagierten Kinos in der Stadt und auf dem Land mit ausgezeichneten Programmen zur Seite stehen, damit die Kinovielfalt nach der Pandemie die Kultur in unserer Region wieder bereichern kann.

    Daher loben wir auch dieses Jahr wieder den Kinoprogrammpreis Berlin-Brandenburg 2021 in der Rekordhöhe von ca. 1,5 Mio Euro für das Programmjahr 2020 aus.

    Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2021.

    Downloads
    ANTRAGSFORMULAR
  • Kinoinvestitionsförderung

    Das Medienboard fördert Kinobetreiber*innen in Berlin und Brandenburg bei der Modernisierung, Verbesserung und Neuerrichtung von Kinos. Die Förderung des Medienboard wird von der Filmförderungsanstalt (FFA) durchgeführt.

    Einreichtermine bei der FFA

    Downloads
    Merkblatt_KINOINVESTITIONSFOERDERUNG.pdf, Merkblatt_UNTERNEHMEN_IN_SCHWIERIGKEITEN.pdf
  • Innovatives Kinomarketing

    Das Medienboard fördert innovatives Marketing von Programmkinos. Wir unterstützen außergewöhnliche Werbe- oder Marketingmaßnahmen von einzelnen Kinos und Kino-Kooperationen zur Bewerbung von Programmen, der Marke "Programmkino" oder des Kinostandortes in Berlin und Brandenburg.

    Downloads
    Merkblatt_INNOVATIVES_KINOMARKETING_(PDF), Merkblatt_UNTERNEHMEN_IN_SCHWIERIGKEITEN.pdf
  • Europa Cinemas

    Das europäische Kinonetzwerk Europa Cinemas fördert Kinos mit einem hohen Programmanteil europäischer Filme. Zur Zeit sind weltweit 1.204 Kinos in 725 Städten aus 43 Ländern Mitglied. In Deutschland gehören 200 Kinos von Flensburg bis Oberstdorf dem Netzwerk an. Weitere Informationen finden Sie bei der europäischen Medien- und Kulturförderung Creative Europe.


Kostenloser Service und Informationen rund um Dreharbeiten in Berlin-Brandenburg: Drehgenehmigungsverfahren, Antragsformulare, Location Guide, Production Guide, Produktions-spiegel und Seminare  -  für ein filmfreundliches Drehklima der Region.

Der Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg ist eins von 4 MEDIA Informationsbüros in Deutschland und Ansprechpartner für das Creative Europe Programm zur Förderung der Kreativ- und Kulturwirtschaft in Europa.

Was wir fördern

Gutes Kino braucht nicht nur gute Filme, sondern auch Unterstützung. Als Ansprechparter für die Kinos der Hauptstadtregion hat das Medienboard daher einen eigenen Kinobeauftragten - Christian Berg. Der Kinoprogrammpreis würdigt das Engagement von Kinobetreibern für ein anspruchsvolles Programm. Außerdem gibt es Förderung für besonders innovatives Marketing. Zusätzliche Unterstützung bietet das europäische Medien- und Kulturförderprogramm Creative Europe.


  • 27.04.2021: Stoff- und Projektentwicklung, High End Series, Produktion, Verleih

Geschäftsführerin

Kinobeauftragter

  •  Christian  Berg

    Christian Berg

    Leiter Filmförderung, Kinobeauftragter
    Schwerpunkte: Internationale Koproduktionen, Verleih/Vertrieb, Animationsfilm, Hilfsprogramm

    Tel: +49 331 74387 23

    c.berg@medienboard.de

Aktuelles

Filter

Filtern nach:

  • Jetzt abstimmen für den LUX-Publikumspreis 2021

    26.03.2021

    • Creative Europe Media
    • Film & Kino
    Dieses Jahr verleiht das Europäische Parlament zum ersten Mal den LUX-Publikumspreis, die Weiterführung des LUX-Filmpreises.
  • Medienboard fördert FILM RESIDENCY der Coconat Workation

    17.03.2021

    • TV
    • Film & Kino
    Das Medienboard fördert die neu gestaltete FILM RESIDENCY der Coconat Workation im brandenburgischen Bad Belzig. Die Initiative schafft ein ruhiges und produktives Arbeitsumfeld für Filmemacher*innen, ...
  • Einblick in das Fortbildungsprogramm EKRAN+

    16.03.2021

    • Creative Europe Media
    • Professionalisierung
    • Film & Kino
    In der Veranstaltungsreihe „Springboard MEDIA Training Opportunities“ präsentiert sich das MEDIA geförderte Fortbildungsprogramm EKRAN+ für europäische Regisseur:innen und ihre kreativen Teams, die ...
  • Jetzt bewerben für die neue Ausgabe von NEXT WAVE

    12.03.2021

    • Creative Europe Media
    • Professionalisierung
    • Film & Kino
    Die Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB) bietet mit dem 9-monatigen Post-Graduate-Kurs NEXT WAVE Filmschaffenden mit Berufserfahrung das Handwerkszeug, um den Herausforderungen und ...
  • Keen to be Green: Grüne Webtalks für Regie/Drehbuch und Schauspiel

    11.03.2021

    • TV
    • Film & Kino
    Bei der Online-Netzwerkveranstaltung der German Film Commissions mit Nachhaltigkeitsexperte Philip Gassmann dreht sich alles um nachhaltige Technologien & Entwicklungen sowie Best-Practice-Beispiele: ...